ADFC NRW begrüßt Start des Sonderprogramms „Stadt und Land“ mit Rekordmitteln für den Radwegebau

Heute (25.01.2021) ist mit der entsprechenden Verwaltungsvereinbarung das Sonderprogramm „Stadt und Land“ an den Start gegangen. Damit kann auch das Land NRW nun von den Rekordmitteln für Radwegebau in den Kommunen profitieren, die das Bundesverkehrsministerium zur Verfügung stellt.

Wie wünschst Du dir das Radwegenetz in deiner Stadt?

Ein durchgängiges Netz attraktiver und sicherer Radwege - das soll durch das Klimapaket der...

2020 - Das Jahr aus Sicht des ADFC NRW

Roter Teppich mit weißem Fahrradsymbol

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club in Nordrhein-Westfalen blickt auf ein herausforderndes - aber...


© 2021 ADFC NRW e. V.