NRW Forum 2017

Gute Laune und kreative Köpfe gabs beim ersten Arbeitstreffen am 21. November 2017 in Dortmund.

Das erste Arbeitstreffen fand am 21. Oktober 2017 im Rahmen des NRW Aktiven Forums in Dortmund statt. 20 Teilnehmerinnen und ein Teilnehmer hatten sich zu dem Workshop angemeldet. Das Treffen stand im Zeichen eines ersten Kennenlernens und in der Herausarbeitung der Themen, mit denen sich das Netzwerk in naher Zukunft beschäftigen möchte. Das Brainstorming ergab folgende

Themen des Frauennetzwerks:

Bedürfnisse radfahrender Frauen
Akzeptanz radfahrender Frauen
Umgang mit Auto-Machos
Image des ADFC
Weiblicher Blick auf Verkehrspolitik
Frauenspezifische Angebote
Familienfreundliche Angebote
Expertinnen benennen für Radfahrthemen
Geschlechtsneutrale Sprache (Beispiel Herrenräder / Damenräder)
Mentoring
Besetzung strategischer Positionen
Frauen als Zielgruppe
Aufklärungsarbeit (Herrenwitze)
Quotierte Redelisten

Einen zusammenfassenden Artikel zum ersten Treffen verfasste Martina Kocik vom ADFC Münsterland.

Da die 1,5 Stunden lange nicht ausreichten für all das, was man noch austauschen wollte, wurde ein nächstes, längeres Treffen für Januar 2018 vereinbart. Dieses findet am 20. Januar 2018 in der Landesgeschäftsstelle in Düsseldorf statt. Hier werden u.a. organisatorische Themen im Vordergrund stehen wie Koordination, Arbeitsbereiche, Kontaktpersonen. Im Raum steht auch die Überlegung, das Netzwerk zu einem bundesweiten Netzwerk zu erweitern.

© 2018 ADFC NRW e. V.