Fahren Sie mit!

Sternfahrten nach Düsseldorf, Köln, Essen, Dortmund und Mönchengladbach 

Die Fahrrad-Sternfahrten des ADFC sind etwas ganz Besonderes. Dann strömen tausende Radler aus ganz NRW auf ein gemeinsames Ziel zu, um für mehr Fahrradfreundlichkeit zu demonstrieren. Das Ganze mit viel Spaß und einem familienfreundlichen Tempo. In diesem Jahr finden/fanden Fahrrad-Sternfahrten nach Düsseldorf (7. Mai 2017), Köln (18. Juni 2017), Essen (2. Juli 2017 zur „Grünen Hauptstadt“), Dortmund (10.September 2017) und Mönchengladbach (17. September 2017) statt.

1. Kinder-, Jugend- und Familien Fahrrad-Sternfahrt Dortmund

Radfahren muss auch in Zukunft unverzichtbarer Bestandteil unseres mobilen Alltags sein. In Fahrradtrainings der ADFC Radfahrjugend Dortmund lernen Kinder und Jugendliche sich sicher im Straßenverkehr zu bewegen. „Wir machen dabei immer wieder die Erfahrung, dass die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen von Verkehrsplanern zu wenig berücksichtigt werden,“ erläutert Fabian Grawer, Vorsitzender der Radfahrjugend. In der Vergangenheit sei zwar bereits viel getan worden, um die Sicherheit im Straßenverkehr zu verbessern. Aber gerade für Kinder und Jugendliche muss noch viel mehr getan werden. Mit der ersten Dortmunder Kinder-, Jugend- und Familiensternfahrt wollen die Radfahrjugend im ADFC und der Jugendring Dortmund dieser Forderung am Sonntag, den 10. September 2017, Gehör verschaffen. 

Ausführliche Informationen unter jugend-fahrradsternfahrt-dortmund.blogspot.de

 

Fahrrad-Sternfahrt nach Mönchengladbach am 17. September 2017
Unter dem Motto „Grüne Welle für den Radverkehr“ findet am Sonntag, 17. September 2017, zum vierten Mal die Mönchengladbacher Fahrrad-Sternfahrt statt.

Auch wenn das Radfahren in Mönchengladbach noch nicht optimal ist, lässt sich der ADFC die Freude daran nicht nehmen und fährt an diesem Tag zehn Kilometer autofrei über die Hauptverkehrsstraßen der Vitusstadt. Ein bis zwei Stunden vorher beginnen die Zubringer-Touren, die zur Bismarckstraße führen. Von dort aus startet um 15 Uhr die gemeinsame Tour durch die Stadt.

Weitere Informationen unter www.sternfahrt-mg.de 

 

Fahrrad-Sternfahrt Düsseldorf

Eine Woche vor der NRW-Landtagswahl haben am Sonntag, 7. Mai, unter dem Motto "Fahrrad wählen!" über dreitausend RadfahrerInnen für ein fahrradfreundliches Nordrhein-Westfalen demonstriert.

Berichterstattung siehe hier

http://www.adfc-sternfahrt.org

Fahrrad-Sternfahrt Köln
Die 10. Kölner Fahrrad-Sternfahrt 2017 hat am „Tag des guten Lebens“, am Sonntag, den 18. Juni, stattgefunden. Der „Tag des guten Lebens: Kölner Sonntag der Nachhaltigkeit“ wird in wechselnden Stadtvierteln von der Bewegung Agora Köln, einem Zusammenschluss von rund 130 lokalen Organisationen, veranstaltet. Bei schönstem Sonnenwetter und Temperaturen um die 25 Grad fuhren wieder zahlreiche Familien mit.

Weitere Informationen unter www.sternfahrt-koeln.de/willkommen.html

http://www.sternfahrt-koeln.de

Fahrrad-Sternfahrt Essen
Nach fünf Jahren in Dortmund hat die Fahrrad-Sternfahrt Ruhr 2017 nach Essen geführt. Trotz des schlechten Wetters und großer Konkurrenzveranstaltungen wie dem Grand Départ der Tour de France in Düsseldorf und dem niederrheinischen Radwandertag sind viele Radler gekommen. 

Weitere Informationen unter http://fahrradsternfahrt.ruhr/

Zubringertouren

Datum Titel Länge
So, 27. August 2017, 09:30 Uhr
Bergisch Gladbach, S-Bahn, Radstation
GPS Eröffnung Agger-Sülz Radweg II
TL: Bernhard Werheid
56 km
So, 27. August 2017, 10:00 Uhr
Overath Bahnhof
GPS Eröffnung Agger-Sülz Radweg I
TL: Hermann-Josef Sabrowski
56 km
So, 27. August 2017, 10:00 Uhr
Hennef - Bahnhof
Hennefer Sternfahrt zum Agger-Sülz Radweg
Mit Besuch der Zeremonie in Burg Wissem
45 km
So, 27. August 2017, 10:45 Uhr
Rösrath, Bahnhof
GPS Eröffnung Agger-Sülz Radweg II
TL: Bernhard Werheid
42 km
So, 17. September 2017, 07:30 Uhr
Aachen Hauptbahnhof
4. Mönchengladbacher Fahrradsternfahrt
Zubringer von Aachen / Herzogenrath / Übach-Palenberg / Geilenkirchen
80 km
So, 17. September 2017, 12:30 Uhr
Grevenbroich Markt
Sternfahrt nach Mönchengladbach
"Grüne Welle für den Radverkehr"
60 km

© 2017 ADFC NRW e. V.