Geführte Radtouren in NRW

Zum Kriminalmuseum nach Dortmund

Große Karte

Download der Tourendaten

Download der GPS-Tracks (Kriminalmuseum.gpx) als GPX, KML (GoogleEarth), Overlay


Beschreibung

Unser letzter Besuch des Kriminalmuseums im Dortmunder Polizeipräsidium liegt schon mehrere Jahre zurück. Es ist Zeit für eine Auffrischung. Wir fahren über den Körnebachradweg, entlang der Bahnliniie Hamm-Dortmund in die Dortmunder Innenstadt zum Polizeipräsidium. Nach gut einstündiger Besichtigung des Kriminalmuseums (Eigenregie) fahren wir weiter zum Phoenixsee, wo eine gut halbstündige Pause vorgesehen ist. Über zum Teil ehemalige Bahnlinien fahren wir dann zurück nach Unna. Ankunft gegen siebzehn Uhr.

Einkehr

Einkehr in Bäckerei am Phoenixsee (ca. 30 Minuten)

Termin

So, 17.11.2019, 10:30 Uhr

Treffpunkt

Umweltberatungszentrum

im Rathaus Unna
Rathausplatz 21
59423 Unna

Tourenleitung

Wilfried Prenger

wilfried.prenger(..at..)adfc-unna.de

Telefon: 0151 62628079
Stellvertretende Tourenleitung
Jürgen Tietz
Telefon: ‭0172 6866178

Toureigenschaften

Routenlänge:
45 km
gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Schotter / Unbefestigt
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Steigung:
flach
Tourart:
Halbtagestour
Umfeld:
Stadt
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr
Zielgruppe:
Kulturtour

Veranstaltender Verein

Stand: 06.11.2019, 17:53 Uhr

Zurück

© 2019 ADFC NRW e. V.