Geführte Radtouren in NRW

Vier Täler im Pleiser Ländchen


Beschreibung

Nicht nur das Siebengebirge ist schön, sondern auch das Land dahinter. Der Pleisbach gibt der Region ihren Namen: Pleiser Ländchen. Die Landschaft ist hügelig und meist offen, von Wiesen geprägt. Wir entdecken vier der schönsten Täler und genießen dazwischen die Ausblicke auf den Hügeln.

Die Tour führt durchs Lauterbachtal, Düvels-Arschbach-Tal, Logebachtal und zum Schluß eine lange Abfahrt durchs Mucherwiesental nach Bad Honnef. Vorher werden wir noch mit einem Ausblick vom Himmerich auf den Rhein belohnt.

Tourenplanung: WLi

Weitere Informationen

Treffpunkte:

10:15 Uhr Troisdorf Bahnhof Ausgang Oberlar

11:00 Uhr Beuel Kennedybrücke

Einkehr

Bäckerei oder Cafe in Ägidienberg oder Bad Honnef

Termin

Do, 15.03.2018, 11:00 Uhr

Treffpunkt

Weiterer Startpunkt: 10:15 Troisdorf Bahnhof Ausgang Oberlar
Beuel - Rheinufer Südseite Kennedybrücke

Tourenleitung

Winfried Lingnau

touren(..at..)adfc-bonn.de

Telefon: 02241 8440788 / 0151 57359891

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 3.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
65 km
Höhenmeter:
950 m auf, 950 m ab.
gefahrene Geschwindigkeit:
19-21 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Feld- und Waldwege
Schwierigkeitsgrad:
schwer
sportlich
Steigung:
bergig
Tourart:
Tagestour
Umfeld:
Wald
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr

Veranstaltender Verein

Stand: 13.03.2018, 09:09 Uhr

Zurück

© 2018 ADFC NRW e. V.