Geführte Radtouren in NRW

Über Nordbahntrasse, Niederbergbahn und Angertal von Wuppertal nach Ratingen


Beschreibung

Wir fahren mit der Bahn vom S-Bahnhof Ratingen-Ost mit Umsteigen in Düsseldorf Hbf nach Wuppertal-Oberbarmen (Preisstufe B + Zusatzticket für’s Fahrrad). Vor dort führt uns die Nordbahntrasse, ein Teilstück des Bergischen Panorama-Radwegs, über mehrere Viadukte und Tunnel nach Wuppertal-Vohwinkel, wo wir auf den PanoramaRadweg niederbergbahn wechseln. Dieser führt uns über Wülfrath, wo wir im Zeittunnel-Café einkehren, und Velbert bis nach Heiligenhaus, von wo aus wir durch das Angertal zurück nach Ratingen fahren.

Auf dieser landschaftlich reizvollen Tour fahren wir auf zwei ehemaligen Bahntrassen des Bergischen Landes und südlichen Ruhrgebietes. Die Bahntrassen selbst sind steigungsarm, nur auf dem Verbindungsweg von Vohwinkel bis Wülfrath erwartet uns eine längere Steigung. Jeder Teilnehmer*in sollte daher etwas Verpflegung, insbesondere Getränke, mitnehmen und in der Lage sein die Bahnsteigtreppen mit dem Fahrrad zu bewältigen.

Weitere Informationen

Max. 10 Teilnehmer, tel. Anmeldung beim Tourenleiter bis 19. Juli 2019 erforderlich.

Keine E-Bikes.

Einkehr

in Wülfrath im Zeittunnel-Café

Termin

So, 21.07.2019, 09:00 Uhr
Anmeldung bis 18.07. 2018

Treffpunkt

Treffen ist auf dem Bahnsteig

Am Ostbahnhof 1

40878 Ratingen

Tourenleitung

Bernd Hohgräfe

bernd.hohgraefe(..at..)adfc-ratingen.de

Telefon: 02102 - 87 12 02

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 4.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
60 km
Zusatzkosten:
ca. 9,- Euro (Preisstufe B und Zusatzticket für Fahrrad), wird bei der Anmeldung geklärt
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Steigung:
hügelig
Tourart:
Tagestour

Veranstaltender Verein

Stand: 27.01.2019, 17:04 Uhr

Zurück

© 2019 ADFC NRW e. V.