Mit den ersten Lockerungen der Kontaktbeschränkungen hat in NRW am 11. Mai 2020 die nächste Phase der Bewältigung der Corona-Pandemie begonnen. Das bedeutet, dass zum Schutz der Mitmenschen und sich selbst Abstandsregeln und Hygieneregeln eingehalten und das öffentliche Leben angepasst werden müssen. Dies gilt auch für vom ADFC geführte Radtouren. Für die schrittweise Wiederaufnahme von geführten Radtouren hat der ADFC NRW TIPPS und EMPFEHLUNGEN zusammengestellt.

Geführte Radtouren in NRW

Radreise nach Brilon


Beschreibung

Die Anreise erfolgt mit dem Bus und Fahrradanhänger. Nach einer kurzen Stadtrundfahrt mit den Rädern verlässt die Gruppe Brilon und begibt sich auf den Pengel-Anton Bahntrassenradweg zwischen Brilon und Soest. *1970 wurde der Güterverkehr zwischen Soest und Belecke eingestellt und die Gleise anschließend abgebaut. Nach einer Zeit des Brachliegens ist der Bahnkörper bis 1985 für den Radverkehr hergerichtet und freigegeben worden.* In Sichtigvor besteht die Möglichkeit zur Einkehr bevor nach weiteren, wenigen Kilometern das Tagesziel erreicht wird. Das Hotel „Flair Landhotel Püster“ in Allagen erwartet die Radler und nach einem erlebnisreichen Tag können die Teilnehmer, bei dem bereits reservierten Abendessen, den Abend in gemütlicher Runde ausklingen lassen. Am Sonntag, 05.07.2020 geht es vorbei an der Möhnesee und über Soest zurück nach Enniger. Start: Samstag, 04.07.2020 um 08:30 Uhr am Schulhof der St. Marien Grundschule in Enniger Gesamtfahrstrecke: ca. 110 km (an 2 Tagen)

Weitere Informationen

In den Reisekosten, 125,00 Euro pro Person im Doppelzimmer und 150,00 Euro im Einzelzimmer, ist der Bustransfer sowie die Kosten für das Abendessen enthalten. Die Kosten für die Getränke sind nicht im Reisepreis enthalten und müssen vor Ort von den Teilnehmern gesondert bezahlt werden. Für Nichtmitglieder des ADFC fallen zusätzliche Teilnehmergebühren in Höhe von 5 Euro pro Tag an. Weitere Informationen bei der Tourenleitung - Monika Kullmann unter Telefon 02528-658

Einkehr

In Sichtigvor besteht die Möglichkeit zur Einkehr

Termin

Sa, 04.07.2020, 08:30 Uhr bis
So, 05.07.2020, 17:00 Uhr

Treffpunkt

St. Marien Grundschule

Marienstraße 10

59320 Ennigerloh

Tourenleitung

Monika Kullmann

Monika_ADFC(..at..)t-online.de

Telefon: +49 (163) 7540971
Stellvertretende Tourenleitung
Dieter Kullmann

ADFC-Enniger(..at..)t-online.de

Telefon: +49(177)3627051

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 5.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
110 km
Zusatzkosten:
Die Kosten für Getränke sind nicht im Reisepreis enthalten
gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Steigung:
hügelig
Tourart:
Wochenendtour
Umfeld:
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr

Veranstaltender Verein

Stand: 21.02.2020, 23:03 Uhr

Zurück

© 2020 ADFC NRW e. V.