Hinweis CORONA

Bitte beachten Sie, dass momentan keine Fahrten stattfinden. Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, müssen alle gesellschaftlichen Aktivitäten eingeschränkt oder eingestellt werden.

Geführte Radtouren in NRW

Mit dem ADFC zu den "Alltagsmenschen" nach Hiltrup


Beschreibung

Vom 29. März bis zum 5. Juli 2020 sind die Alltagsmenschen zurück in Telgte. Bereits zum dritten Mal werden die Figuren der Künstlerin Christel Lechner zahlreiche Besucher in die Emsstadt locken. Parallel dazu findet in Hiltrup eine kleinere Ausstellung statt, dort kann man durchaus wieder auf "alte Bekannte" treffen.

In Kooperation mit Tourismus + Kultur Telgte bietet die Ortsgruppe Telgte/Ostbevern des ADFC an insgesamt 6 Terminen eine geführte Radtour nach Hiltrup an.

Start ist jeweils um 11:30 Uhr ab Adolph-Kolping-Platz (Bürgerhaus). gegen 13:00 Uhr erreichen wir Hiltrup, dort besteht die Möglichkeit die Ausstellung zu besichtigen und sich anschließend noch zu stärken, bevor es gegen 15:00 Uhr zurück nach Telgte geht. Dort treffen wir gegen 16:30 Uhr wieder ein.

Die Teilnahmegebühr beträgt 4 Euro p.P., eine Anmeldung über tourismus(..at..)telgte.de ist erforderlich

Termin

Sa, 23.05.2020, 11:30 Uhr bis
Sa, 23.05.2020, 16:30 Uhr

Treffpunkt

Bürgerhaus Telgte

Adolph-Kolping-Platz

48291 Telgte

Tourenleitung

Herbert Spahn

herbert.spahn(..at..)me.com

Telefon: +49(171) 1701904

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 4.00 €
Nichtmitglieder: 4.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
35 km
gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Feld- und Waldwege
Schotter / Unbefestigt
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Steigung:
flach
Tourart:
Halbtagestour
Umfeld:
Stadt
Wald
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr
Zielgruppe:
Kulturtour

Veranstaltender Verein

Stand: 03.11.2019, 19:19 Uhr

Zurück

© 2020 ADFC NRW e. V.