Mit den ersten Lockerungen der Kontaktbeschränkungen hat in NRW am 11. Mai 2020 die nächste Phase der Bewältigung der Corona-Pandemie begonnen. Das bedeutet, dass zum Schutz der Mitmenschen und sich selbst Abstandsregeln und Hygieneregeln eingehalten und das öffentliche Leben angepasst werden müssen. Dies gilt auch für vom ADFC geführte Radtouren. Für die schrittweise Wiederaufnahme von geführten Radtouren hat der ADFC NRW TIPPS und EMPFEHLUNGEN zusammengestellt.

Geführte Radtouren in NRW

Flotte Feierabendrunde


Beschreibung

Die flotten Feierabendtouren in Rheda-Wiedenbrück starten und enden am Reethus. Hierbei möchten wir gern mit Gleichgesinnten ein wenig ins Schwitzen kommen. Es wird in etwa mit einer Geschwindigkeit von 19-21 km/h gefahren.

Einkehr

nein

Termin

Di, 01.10.2019, 17:30 Uhr

Treffpunkt

Reethus Rheda-Wiedenbrück

Mittelhegge 13
33378 Rheda-Wiedenbrück

Tourenleitung

Dieter Hansch

d.hansch(..at..)adfc-guetersloh.de

Telefon: 0171 7820 925

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 2.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
30 km
Streckencharakter:
flach, mittel
gefahrene Geschwindigkeit:
19-21 km/h
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Steigung:
flach
Tourart:
Feierabendtour

Veranstaltender Verein

Stand: 27.02.2019, 21:59 Uhr

Zurück

© 2020 ADFC NRW e. V.