Geführte Radtouren in NRW

Eifeltour nach Nettersheim

Große Karte

Download der Tourendaten

Download der GPS-Tracks (INB2015.gpx) als GPX, KML (GoogleEarth), Overlay


Beschreibung

Von Meckenheim bis Iversheim verläuft die Strecke recht eben. Ab Iversheim wird es dann bergig. Wir können den Blick auf das Radioteleskop auf dem Stockert genießen,

schöne Aussichten über die Eifelberge erleben und erreichen schließlich das Urfttal, in dem wir nach Nettersheim radeln, wo wir einkehren werden.

Anschließend geht es durch das Genfbachtal (NSG, Orchideenwiesen, Herbstzeitlose) zur schön gelegenen Ahekapelle. Über Engelgau und Roderath fahren wir weiter nach Bad Münstereifel und von dort über Iversheim nach Hause.

Es besteht die Möglichkeit, einen Teil der Strecke (ca. die Hälfte) mit der Bahn oder, wenn es sein muss, mit dem Auto zu fahren. Bei Bedarf bitte rechtzeitig vor der Tour Absprache mit dem Tourenleiter.

Einkehr

Einkehr in Nettersheim und Pause in Bad Münstereifel

Termin

Sa, 11.08.2018, 09:00 Uhr

Treffpunkt

Meckenheim - Bahnhof Meckenheim

Tourenleitung

Ludwig Rößing

ludwig.roessing(..at..)adfc-meckenheim.de

Telefon: 02225 13079

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0,00 €
Nichtmitglieder: 3.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
105 km
gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Feld- und Waldwege
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Steigung:
bergig
Tourart:
Tagestour
Umfeld:
Wald
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr

Veranstaltender Verein

Stand: 16.01.2018, 17:18 Uhr

Zurück

© 2018 ADFC NRW e. V.