Mit den ersten Lockerungen der Kontaktbeschränkungen hat in NRW am 11. Mai 2020 die nächste Phase der Bewältigung der Corona-Pandemie begonnen. Das bedeutet, dass zum Schutz der Mitmenschen und sich selbst Abstandsregeln und Hygieneregeln eingehalten und das öffentliche Leben angepasst werden müssen. Dies gilt auch für vom ADFC geführte Radtouren. Für die schrittweise Wiederaufnahme von geführten Radtouren hat der ADFC NRW TIPPS und EMPFEHLUNGEN zusammengestellt.

Geführte Radtouren in NRW

Bummeltour zum Bauerncafé Gut Kökelsum


Beschreibung

Der Genuss liegt bei unserer heutigen Tour zum einen darin, dass

wir bei einer moderaten Geschwindigkeit die Natur während der

Fahrt genießen können.

Zum anderen ist eine Einkehr im Bauerncafé Gut Kökelsum

vorgesehen und damit kommt auch der Gaumen nicht

zu kurz. Das gesellige Miteinander ist auch ein Aspekt bei unserer

Tour.

Weitere Informationen

Wetterfeste Kleidung ist von jedem Teilnehmer selbst mitzubringen. Vergessen Sie nicht, für die Fahrt genügend Getränke und Speisen dabei zu haben.

Einkehr

Gut Kökelsum

Termin

Fr, 03.07.2020, 14:00 Uhr

Treffpunkt

Wir treffen uns auf dem

Charleville-Mèzières-Platz an der städtischen Realschule in Dülmen.

Adresse:

Charleville-Mézières-Platz 2

48249 Dülmen

GPS daten: 51.831396, 7.280607

Tourenleitung

Karl Motz

kamo.290(..at..)arcor.de

Telefon: +49(2594)2079

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 3.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
40 km

Veranstaltender Verein

Stand: 23.12.2019, 18:53 Uhr

Zurück

© 2020 ADFC NRW e. V.