Geführte Radtouren in NRW

Auf dem Ruhr-Radweg bis nach Neheim

Große Karte

Download der Tourendaten

Download der GPS-Tracks (Neheim-3.gpx) als GPX, KML (GoogleEarth), Overlay
Download der GPS-Tracks (2019-11-16_103526267_Von_Howi_zur_Staumauer_und_nach_Neheim.gpx) als GPX, KML (GoogleEarth), Overlay


Beschreibung

Die Hinfahrt führt über den Haarstrang bis Fröndenberg.  Wir folgen anschließend dem Ruhr-Radweg und erholen uns hinter Neheim am R-Rasthaus. Zurück geht es über den Ruhr-Radweg bis Altendorf. Hier erwartet uns die letzte Steigung bis Opherdicke.

Wer Lust hat, eine längere Strecke (+ 20km) über Bausenhagen, Möhne-Staumauer zum R-Rasthaus zu radeln, muss etwas früher aufstehen. Treffpunkt ebenfalls auf dem Marktplatz, aber schon um 8:30 Uhr. Diese Tour sollte aber nur von Radlern mit guter Kondition gewählt werden.

Weitere Informationen

Am Wendepunkt der Fahrt können wir uns nach Bedarf im R-Rasthaus stärken

Einkehr

R-Rasthaus

Termin

So, 12.07.2020, 10:00 Uhr

Toureigenschaften

Routenlänge:
68 km
gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Sonstiges:
Anhängertauglich
Steigung:
hügelig
Tourart:
Tagestour
Umfeld:
Flussradweg
Stadt
Wald
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr

Veranstaltender Verein

Stand: 16.11.2019, 18:56 Uhr

Zurück

© 2020 ADFC NRW e. V.