Broschüren und Literatur

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen einige Broschüren und Bücher vor. Fahrradkarten finden Sie unter "Touren und Tourismus".

Hätten Sie's gewusst? - Zehn Rechtsfragen zum Radfahren

Vielfach herrscht unter Verkehrsteilnehmern Unsicherheit auch über an sich einfache Verkehrssituationen. Mit lockeren Formulierungen und zahlreichen Illustrationen klärt die Broschüre "Hätten Sie's gewusst?" auf, wie die Rechtslage ist. Sie richtet sich nicht nur an Radfahrer, sondern auch an Fußgänger und Autofahrer.

  • Müssen Radfahrer Radwege benutzen?

  • Dürfen Radfahrer Radwege in Gegenrichtung benutzen?

  • Dürfen Radfahrer Zebrastreifen benutzen?

  • Dürfen Radfahrer Einbahnstraßen in Gegenrichtung befahren?

  • Dürfen Radfahrer auf Gehwegen fahren?

  • Dürfen Radfahrer in Fußgängerzonen fahren?
  • 
Was müssen Autofahrer in Fahrradstraßen beachten?

  • Dürfen Autofahrer markierte Radstreifen mitbenutzen?

  • Welche Ampelsignale gelten für Radfahrer?
  • 
Dürfen Radfahrer mit Kopfhörer/Ohrhörer Musik hören?

Hätten Sie's gewusst? Die Antworten zum Nachlesen gibt die Broschüre!

Hier steht  die Webversion (Nachdruck 2018)

 für Sie bereit. Die gedruckte Broschüre kann in der Landesgeschäftsstelle NRW bestellt werden.

Radfahren und Verkehrsregeln für Alle

Im Rahmen der ADFC Flüchtlingsarbeit, die zum größten Teil im Radfahrschulbereich stattfindet, wurden die wichtigsten Regeln im deutschen Straßenverkehr für Radfahrer zusammengestellt und in mehrere Zielsprachen übersetzt.

Entstanden sind bisher sechs Faltblattversionen, die inzwischen das Interesse vieler Städte und Gemeinden geweckt haben.

Die Basisarbeit stammt von der Arbeitsgruppe Asyl des ADFC München.

Download der Faltblätter:

Albanisch
Arabisch

Deutsch
Englisch
Farsi
Französisch
Italienisch
Russisch
Spanisch
Tigrinya
Türkisch

Sicher Rad fahren – mit und ohne Elektroantrieb

Das Fahrrad, ob mit oder ohne Elektroantrieb, hat sich längst zu einem Mobilitätsgaranten entwickelt. Je beliebter das Fahrradfahren wird, desto mehr muss jedoch auch auf die Sicherheit geachtet werden. In einer Broschüre informieren das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) über Verkehrsregeln für Radfahrer und geben Tipps für den Kauf und die technische Sicherheitsausstattung.

Die 30-seitige Broschüre behandelt Elektrofahrräder ebenso wie das klassische Fahrrad ohne elektrische Unterstützung. Anschaulich werden die wichtigsten Elemente eines verkehrssicheren Fahrrades erklärt und Hinweise zu Wartung und Pflege vermittelt. Verkehrsregeln für Radfahrer im Straßenverkehr gehören ebenso zum Inhalt wie Tipps zum sicheren und partnerschaftlichen Verhalten im Zusammenspiel mit anderen Verkehrsteilnehmern.

Die Broschüre „Sicher Rad fahren – mit und ohne Elektroantrieb“ steht hier zum Download bereit oder kann direkt auf der Seite des DVR unter www.dvr.de heruntergeladen werden.

Broschüre „Radverkehr in Städten und Gemeinden“

Eine Standpunktbeschreibung zur Nahmobilität in Nordrhein-Westfalen der Kooperationspartner: Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club (ADFC), Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte (AGFS) und Städte- und Gemeindebund Nordrhein-Westfalen (StGB NRW).

Die Broschüre steht zum Download bereit.

Baustellen

Welcher Radfahrer ärgert sich nicht regelmäßig darüber, dass die Absicherung und Verkehrsführung an Baustellen den Autoverkehr zwar gut bedient, Radfahrer aber bestenfalls mit der barschen Aufforderung "Radfahrer absteigen" bedenkt.

Die Broschüre über die Sicherung von Baustellen im Bereich von Geh- und Radwegen zeigt systematisch und leicht verständlich auf, wie eine ordentliche Baustellenabsicherung funktioniert - ohne absteigen!

An der Erstellung der Inhalte für die Broschüre war der ADFC NRW wesentlich mit beteiligt; das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Auf der Seite www.fahrradfreundlich.nrw.de finden Sie das kostenlose Download (1,6 MB): Baustellenabsicherung

Fahrradstationen in NRW - eine Idee wird Programm

Diese reichhaltig illustrierte Broschüre bietet nützliche Informationen zum Betrieb und zur Nutzung von Radstationen.

Sie finden Sie hier.

Der direkte Download: Fahrradstationen in NRW - eine Idee wird Programm 

© 2020 ADFC NRW e. V.