Mit den ersten Lockerungen der Kontaktbeschränkungen hat in NRW am 11. Mai 2020 die nächste Phase der Bewältigung der Corona-Pandemie begonnen. Das bedeutet, dass zum Schutz der Mitmenschen und sich selbst Abstandsregeln und Hygieneregeln eingehalten und das öffentliche Leben angepasst werden müssen. Dies gilt auch für vom ADFC geführte Radtouren. Für die schrittweise Wiederaufnahme von geführten Radtouren hat der ADFC NRW TIPPS und EMPFEHLUNGEN zusammengestellt.

Geführte Radtouren in NRW

Touren im Hinterland von Venedig

Große Karte

Download der Tourendaten

Download der GPS-Tracks (Montegrotto-ColliEuganei.gpx) als GPX, KML (GoogleEarth), Overlay


Beschreibung

Aktivurlaub mit Freunden

Kultur, Radeln, Wellness von einem familienfreundlichen Kurhotel in Montegrotto Terme; Sternfahrten genussvoll ohne viel Berge; Streckenlänge pro Tag "wie es euch gefällt";
Konditionen s. folder.pdf;  Programm s. tourentipps.pdf

Gruppenstärke maximal 12 Personen, Berücksichtigung in der Reihenfolge des Eingangs, Verlängerungstage sind möglich. Alle Teilnehmer erhalten ein kostenloses Roadbook und können Ausflüge auch individuell durchführen.

Anreise und Aufenthalt in Eigenregie, d.h. sämtliche Aufwendungen (z.B. für Bahnfahrt und Hotel) gehen direkt an den Erbringer der Leistung. Der ADFC nimmt keine Zahlungen entgegen und ist daher auch nicht reiserechtlich verantwortlich.

Präsentation und Vorbesprechung gerne im Düsseldorfer Fahrrad Info Zentrum
Siemensstr.46, Di. oder Do. 17 - 19 h
Kontakt: Bruno Reble

Termin

Sa, 17.10. 2020 bis
So, 25.10.2020

Toureigenschaften

Routenlänge:
150 km
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Steigung:
hügelig
Tourart:
Mehrtagestour
Umfeld:
Stadt
Wald
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr
Zielgruppe:
Kulturtour

Veranstaltender Verein

Stand: 02.11.2019, 04:17 Uhr

Zurück

© 2021 ADFC NRW e. V.