Mit den ersten Lockerungen der Kontaktbeschränkungen hat in NRW am 11. Mai 2020 die nächste Phase der Bewältigung der Corona-Pandemie begonnen. Das bedeutet, dass zum Schutz der Mitmenschen und sich selbst Abstandsregeln und Hygieneregeln eingehalten und das öffentliche Leben angepasst werden müssen. Dies gilt auch für vom ADFC geführte Radtouren. Für die schrittweise Wiederaufnahme von geführten Radtouren hat der ADFC NRW TIPPS und EMPFEHLUNGEN zusammengestellt.

Geführte Radtouren in NRW

Tagestour (Do.)


Beschreibung

  • Die vom Radtourenleiter geplante Route wird beim Radlerstammtisch besprochen, der vor dem geplanten Termin stattfindet. Die Tourenlänge variiert zwischen 60 - 80 km.

  • Wir sind spätestens um 19 Uhr zurück. Verpflegung ist mitzunehmen.

Einkehr

In der Regel bestehen 1 bis 2 Einkehrmöglichkeiten

Termin

Do, 17.09.2020, 08:45 Uhr

Treffpunkt

Hbf Hagen
Am Hauptbahnhof 16

Tourenleitung

Günter Dörnen
Telefon: 02331/84730

Toureigenschaften

gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Tourart:
Tagestour

Veranstaltender Verein

Stand: 30.01.2019, 13:32 Uhr

Zurück

© 2020 ADFC NRW e. V.