Aktuelles

Gründungsversammlung des ADFC Haltern am See ein voller Erfolg

09.11.19
Kategorie: Haltern, Kreisverbände

Am 8. November 2019 war es endlich soweit: Die Gründungsversammlung der Ortsgruppe Haltern am See (im ADFC Vest Recklinghausen e. V.) würde unter reger Beteiligung der Halterner Mitglieder, einer nicht geringen Zahl von Nichtmitgliedern (von denen sechs während der Versammlung einen Mitgliedsantrag unterschrieben), Matthias Schaarwächter vom Landesverband NRW und den Vorstandsmitgliedern des KV Vest RE, Klaus Droste, Frank Lumpe, Jürgen Busch, Bernd Jurczyk und Martin Kühl-Lukas, erfolgreich durchgeführt.

Nach ausführlicher Darstellung der Arbeit des ADFC und insbesondere der Ortsgruppen standen Wahlen auf der Tagesordnung: Zum Sprecher des ADFC Haltern am See wurde Otto K. Rohde gewählt; Vertreter des Sprechers wurden Johannes Sieber und Paul Hofmann. Wolfgang Kaiser, der an einer aktiven Mitarbeit ebenfalls großes Interesse zeigte, ist hier ebenfalls zu nennen. Seine funktionale Einbindung in die Ortsgruppenarbeit wurde noch nicht festgelegt.

Die Gewählten sind an Transparenz und breiter Beteiligung sehr interessiert. Deshalb werden alle Teilnehmer an der Gründungsversammlung (einschl. der Nichtmitglieder) zur ersten Sitzung des Sprechergremiums (Montag, 18. November 2019, 16 Uhr, Café Extrablatt am Markt in Haltern am See) herzlich eingeladen. Der KV-Vorstand hat seine umfängliche Unterstützung für die Startphase der neuen Ortsgruppe zugesagt. Das schließt die Mitwirkung und Teilnahme an den Sitzungen des ADFC Haltern am See ein.

Herzlichen Dank an alle, die sich für die Gründung des ADFC Haltern am See stark gemacht und engagiert haben. Jetzt kann’s losgehen!

 

Mit freundlichem Gruß

Otto K. Rohde

Sprecher des ADFC Haltern am See


© 2019 ADFC Vest Recklinghausen