Jahresabschlusstour mit Glühweinausklang -18.12.2016-

Tourenleiterin: Heidi Czubak

The same procedure as every year ...


25 Teilnehmer/-innen beendeten das Radtourenjahr 2016 mit einer Fahrt nach Schermbeck.
In einem gemütlichen Gasthof verbrachten wir unsere Mittagspause in geselliger Runde.

Diese Tour endete heute am ADFC-Infoladen.
Alle Teilnehmer waren zu Glühwein und Gebäck eingeladen.

 

Frohe und besinnliche Weihnachtstage.
Ruhe und Gemütlichkeit,
und alles Gute für 2017

 

Text + Fotos: H. Czubak

Giveaways
 
 
 

St.Martin-Grillen -11.11.2016-

...  und Hans´Currysauce 2. Teil!!!

Nicht(s) umsonst, aber draußen!!!

Wetterlage: trocken, sonnig, aber knackig kalt (ca. 3 Grad)

 

Das Wetter war bombastisch!!! Der Glühwein und die Schneemannsuppe (Kakao) gingen
weg "wie geschnitten Brot".

Hans brachte die Töpfe wieder zum Dampfen mit seiner Currysauce.
Wir hatten allerhand zu tun um 30 Gäste zufrieden zu stellen.

Am Grill, wie im vergangenen Jahr auch, Beate.
Die Schneemannsuppe brachte Mona zum Schmelzen, dafür gab es "Schneemannküsse".
Der Glühwein wurde von Bernd gezapft.

Ein stimmiger Nachmittag bis zum Abend.

 

Danke noch einmal an die Helferlein!!!


Text + Fotos: H. Czubak

 
 
 

Das Ra(t)d-Café -02.11.2016-

Man trifft sich im ...       Ra(t)d-Café.

Im heutigen Ra(t)d-Café gab es auch die Möglichkeit Geschenke wie Holzarbeiten und Stricksocken, alles aus eigener Herstellung, zu erwerben.

Das Café war wieder einmal gut besucht. Zählen unsere Torten etwa schon als Geheimtipp?!
SUPER!!! Dann weiter so.

Jetzt geht das Ra(t)d-Café erst einmal in die Winterpause.

Wir würden uns aber freuen, Euch im nächsten Jahr wieder begrüßen zu können und natürlich auch
viele neue Gäste.

Also, bleibt gesund.
Euer Ra(t)d-Café-Team: Beate, Lisa und Heidi.


Text:    H. Czubak
Fotos:  H. Czubak, B. Köhler

Elisen-Lebkuchen-Torte
Mandel-Amaretto-Kranz
Heide-Torte
Apfel-Wein-Torte
Whiskey-Kaffee-Torte
Stracciatella-Torte
Giveaways
 
 
 

Colani-Ei und Kabachel -23.10.2016-

Tourenleiterin: Heidi Czubak

Wetter am Morgen:  Nebel 3 Grad
Ab Mittag:                 Sonnenschein

Eine Radtour, die vielfältiger nicht sein kann. Voller interessanter Begegnungen.

1. Das Colani-Ei

Der Förderturm der ehemaligen Zeche Achenbach in Lünen-Brambauer wurde von L. Colani umgestaltet.
Immerhin feierte das Colani-Ei in 2015 seinen 20. Geburtstag.

2. Das Bergarbeiter-Wohnmuseum

Herr Abels nahm uns mit auf eine Zeitreise der Bergarbeiterfamilien um 1930-1935. Er erzählte
Anekdoten und Geschichten und führte uns Gegenstände aus der damaligen Zeit vor.
Für viele von uns auch ein Museum voller Erinnerungen.


3. Nicht 1 Kanal, sondern viele ...

Während unserer Radtour fuhren wir
links am Wesel-Datteln-Kanal,
über den Dortmund-Ems-Kanal,
unter der "Alten Fahrt",
rechts am Datteln-Hamm-Kanal und
über den Rhein-Herne-Kanal.


4. Tierische Begegnungen

Die Tierwelt machte bei dieser Radtour auch noch einmal auf sich aufmerksam u.a. um sich
über den Winter zu verabschieden.
Sehen und gesehen werden.


Text + Fotos: H. Czubak

Nanu????
Die richtige Perspektive?!
Das Plumpsklo
... und noch tierische
Begegnungen ...
 

RE leuchtet -22.10.2016-

Tourenleiterin: Heidi Czubak

Das Motto der Rathaus-Show des alljährlichen Lichtspektakels lautete: 70 Jahre Ruhrfestspiele

Fotos: H. Czubak

 

Das Ra(t)d-Café -12.10.2016-

Man trifft sich im ...     Ra(t)d-Café.


Heute öffnete wieder das Ra(t)d-Café.
Bei Kaffee, Tee und Kuchen kann geplaudert und diskutiert werden.

Der Kuchen wird von kreativen Hobbybäckerinnen gebacken, wenn sie nicht gerade an einer
unserer Radtouren teilnehmen.

Vielleicht sehen wir uns im nächsten Ra(t)d-Café am 02.11.2016, von 14.30 - 17.30 Uhr.

Wir würden uns freuen!

Euer Ra(t)d-Café -Team: Beate, Lisa und Heidi

 

Einige Impressionen von einem schönen Nachmittag.


Text:    H. Czubak
Fotos:  H. Czubak, B. Köhler

Bunte Erdbeer-Joghurt-Torte
Sahne-Kokos-Torte
rechts Himbeer-Frischkäse-Torte
Rocher-Torte
Apfel-Mohn-Gugl
Mohn-Torte
 

Das Ra(t)d-Café -07.09.2016-

Neues wagen!!!

Man trifft sich im ....         Ra(t)d-Café.

Am 07.09.2016 öffnete zum 1. Mal das Ra(t)d-Café im ADFC-Infoladen, Marl.
Bei Kaffee, Tee und Kuchen kann miteinander geplaudert und diskutiert werden.

Wir stehen mit Rat und Tat rund ums Rad (und mehr), soweit es uns möglich ist, zur Seite.

Der Kuchen wird von kreativen Hobbybäckerinnen gebacken, wenn sie nicht gerade an einer unserer Radtouren teilnehmen.

Das Café öffnet am 12.10.2016 und am 02.11.2016, von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr wieder.

SCHAUT DOCH MAL REIN!!!

 

Text + Fotos: H. Czubak

Plauderbank
HUGO alkoholfrei
Schwarzwälder-Kirsch-Torte
Eiskaffee-Torte
Pfirsichstreusel
Pflaumenstreusel

Bahn-/Radtour Münster -25.08.2016-

Tourenleiterin: Heidi Czubak

Auf vielfachen Wunsch habe ich wieder eine Bahn-/Radtour organisiert.
Diese Tour entwickelt sich doch besonderer Beliebtheit. Die 15 Plätze waren auch ratzfatz vergeben.
2 Bahnradler/-in sind auch noch in Eigenregie angereist.
Zeitgleich gab es auch wieder eine Gruppe " All-in-Radler"(*.

Die Sonne legte sich heute mächtig ins Zeug, um die 35 Grad, oder vielleicht doch mehr .....?

In Münster:
Über die Promenade rollten wir bis zum Kanonengraben. Dort war das Motto:
MÜNSTER BEKENNT FARBE mit bunten Blumen gepflanzt.

Weiter ging es am Aasee bis zu unserem Treffpunkt der "All-in-Radler".
Nach der Begrüßung und der 1. Frühstückspause fuhren wir gemeinsam weiter.

Die Mittagspause verbrachten wir wieder in einem schönen Hofcafé in Senden. Da wir angemeldet waren, hatte man für uns Plätze auf der Terrasse reserviert.
Gut gestärkt, etwas erholt und abgekühlt setzten wir unsere Tour fort.

In Seppenrade mussten wir noch einen kleinen Anstieg bewältigen. Weiter ging es an Olfen vorbei, am Hullerner- und Halterner Stausee um bei Jupp unner de Böcken mit Kaltgetränken diese schöne Tour, wenn auch schweißtreibend, zu beschließen.

Dennoch waren noch einige Kilometer bis nach Marl abzustrampeln.

Mein Resümee:
Auch wenn die Organisation mit viel Zeit- und Arbeitsaufwand verbunden ist, so ist es doch ein Geschenk begeisterte Radler/-innen um sich zu haben. Ihr seid spitze.

(*Hin-+Rückradler


Text + Fotos: H. Czubak

Münster bekennt Farbe
Bepflanzung am Kanonengraben
 

1. Abendtour -05.07.2016-

Tourenleiterin: Heidi Czubak

Auch ein neuer Weg beginnt mit dem ersten Schritt.

In diesem Sinne beginnen wir heute, erst einmal in loser Folge, mit den Abendtouren.
Immerhin wollten 11 Teilnehmer/-innen mit uns diesen neuen Weg gehen.

Die Milchhütte in Herten-Disteln war das heutige Ziel. Erfrischungsgetränke gab es am Automaten.
Frische Milch gab es, einige Meter weiter, an der Milchtankstelle.

Die 1. Abendtour ließen wir im Infoladen bei einem Absacker ausklingen.


Text + Fotos: H. Czubak


© 2019 ADFC Vest Recklinghausen Marl