Tourenvorschlag zum selbst Fahren

Mittlere Niederbergbahnrunde

Große Karte

Download der Tourendaten

Download der GPS-Tracks (MittlereNiederbergbahnrundeAbBahnhofVohwinkel_01.kml) als GPX, KML (GoogleEarth), Overlay


Beschreibung

Von Vohwinkel geht es durch's Osterholz zum Eurogaradweg. In Wülfrath trifft man auf die Niederbergbahn und folgt ihr bis Heiligenhaus. Abfahrt ins Angerbachtal, dann auf dem Seitenast der Niederbergbahn über Zeittunnel bis zum Koxhof. Über die und Schloss Lüntenbeck zurück nach Vohwinkel.

Weitere Informationen

Anspruchsvolle Strecke, da trotz der Bahntrassen auch einige Höhenmeter zu absolvieren sind. Häufig gute Fernblicke, da große Teile der Strecke auf Höhenrücken verlaufen. Meist autofrei, einige kurze Pasagen auf der B 7 und der B 228 sowie ein paar mäßig befahrenen Stadtstraßen.

Toureigenschaften

Routenlänge:
46 km
Höhenmeter:
565 m auf, 565 m ab.
Richtungsempfehlung:

Der Strecke stellt eine Acht dar, von der der südliche Teil im Uhrzeigersinn und der nördliche gegen die Uhr gefahren werden sollte.

Oberfläche:
Asphalt
Feld- und Waldwege
Schotter / Unbefestigt
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Steigung:
bergig
Umfeld:
Industriekultur
Wald
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr

An- und Abreise

Der Bahnhof Vohwinkel ist mit den Zügen der Linien RE 4 und 13, RB 48 sowie S 8, 9 und 68 erreichbar.

Weitere Einstiegspunkte

Rundkurs, Start überall möglich

Zuständiger Verein

Stand: 08.08.2011, 09:00 Uhr

Zurück

© 2019 ADFC ADFC Wuppertal/Solingen