Übergangsverkehr zum VRS

Das gesamte Bergische Städtedreieck liegt noch im VRR. Richtung Süden endet der Verbund aber an den Stadtgrenzen von Solingen und Remscheid. Dort beginnt das Gebiet des Verkehrsverbund Rhein-Sieg, das sich vom Oberbergischen über den Großraum Köln/ Bonn bis in die Eifel erstreckt.

Für Fahrten in den VRS gelten auch aus dem Verbundraum des VRR heraus die Tickets des VRS. Die früheren Übergangstarife sind abgeschafft worden. Allerdings gelten diese Tarife nur im sogenannten "Großen Grenzverkehr" zwischen den unten gelb und Grün markierten Regionen.  Fahrten in den VRR-Raum

Fahren sie über diese Bereiche hinaus, gilt der NRW-Tarif.

Starten sie in den weißen Gebieten (unten gelb oberhalb der schwarzen Linie), gilt das "Erweiterte VRS-Netz" und es können folgende Bereiche mit VRS-Tickets erreicht werden. Hier gelten die normalen Preisstufen des VRS:

Anschlusstickets zu Zeitkarten -Preise 2014:

Für Inhaber von Zeitkarten gibt es im Übergangsverkehr zum VRS seit einigen Jahren eine positive Klarheit. In den Tarifbedingungen ist unter Punkt 6.1.4 eine unmissverständliche Regelung für Anschlusstickets gefunden: Der Kunde kann bei Fahrtantritt im Bereich seiner Zeitkarte eine Karte der Preisstufe entwerten, die die Strecke außerhalb des Geltungsbereichs  der Zeitkarte abdeckt. Dies vergünstigt die Fahrt in den VRS-Tarifbereich für viele Kunden aus Wuppertal erheblich. Ein Beispiel: Für die Fahrt Wuppertal Barmen- Bonn Hauptbahnhof kommt der VRS-Tarif nicht zur Anwendung, da Bonn außerhalb der Bahnhöfe des "großen Grenzverkehrs" liegt. So müssen Sie ein Ticket des NRW-Tarifs lösen und zahlen 19 €. Fahren Sie in beide Richtungen, lohnt das Schöner Tag Ticket NRW für 29,50 € für eine und 43 € für 2 - 5 Personen. Gilt ihr Ticket 2000 am Wochenende bis nach Solingen, benötigen sie nur ein Ticket des VRS Preisstufe 5 von Leichlingen bis Bonn, Preis 11,30 € oder als 4-er Ticket 10,75 € (4er Handyticket 10,15). Beim Einstieg abgestempelt können Sie im Zug durchfahren.

Weitere Infos beim VRS.

© 2019 ADFC ADFC Wuppertal/Solingen