Fahrradabstellanlage Vohwinkeler Hallenbad, Sitzung am 13.6.2007

Antrag Bündnis 90/ Grüne

Auszug aus dem Protokoll:
Top 12 Fahrradabstellanlage Vohwinkeler Hallenbad - Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen- Vorlage: VO/0509/07

Herr von Zahn (Grüne) begründet den Antrag. Herr Andreas Schäfer (SPD) bittet den Antrag als Prüfauftrag zu beschließen, ggf. reicht eine Reparatur aus und er fragt auch, ob eine Überdachung sowie beleuchtete Anlage erforderlich sein muss.

Beschluss der Bezirksvertretung Vohwinkel vom 13.06.2007: Der Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen wird als Prüfauftrag an die Verwaltung beschlossen.   Abstimmungsergebnis:   Einstimmigkeit

Sitzung 13.5.2009
TOP 7  Sachstände von BV Beschlüssen
Vorlage: VO/0340/09 
   
   
Beschluss der Bezirksvertretung Vohwinkel vom 13.05.2009:
Die  Fraktion  Bündnis  90/DIE  GRÜNEN  in  der  Bezirksvertretung  beantragt,  die Bezirksvertretung Vohwinkel möge folgendes  beschließen:
 
Die Verwaltung  wird  gebeten  den  Sachstand  zu  folgenden  Beschlüssen  der Bezirksvertretung Vohwinkel  zu berichten:
 
a)   Herrichtung des Fahrradständers am Hallenbad in Vohwinkel (05.07)
b)   Umbau Zufahrtssituation Goerdeler Straße für Fahrradfahrer (02.08)
c)   Naturerfahrungsräume (02.09)
 
Begründung:
Bei den oben genannten Beschlüssen der Bezirksvertretung Vohwinkel sind
bislang grundsätzlich positive aber aufschiebende Stellungnahmen der
Verwaltung zur Kenntnis gegeben worden. Da davon ausgegangen wird, dass
sich die Vorgänge dementsprechend noch in Bearbeitung befinden, ist es von
Interesse den Sachstand der jeweiligen Verfahren mitgeteilt zu bekommen.
 
Da der Punkt b) bereits umgesetzt ist und von der Verwaltung zu Punkt c) eine
Stellungnahme zur Sitzung am 19.08.09 erfolgt, reduziert sich die Anfrage auf
Punkt a). 

Anmerkung des ADFC: Der Zustand der Anlage ist im Herbst 2009 immer noch unverändert, kein einziger Fahrradständer der allerdings sowieso völlig veralteten Vorderradkiller kann mehr genutzt werden.

© 2019 ADFC ADFC Wuppertal/Solingen