Helmpflicht für kennzeichenpflichtige Pedelecs scheint beschlossene Sache

Nach uns vorliegenden ganz aktuellen Informationen soll es in absehbarer Zeit zu einer Helmpflicht für die sogenannten S – Pedelecs kommen. Die Motoren dieser schnellen Klasse sind nicht bei 25 km/h abgeregelt wie die der meisten Pedelecs, sondern unterstützen bis zu einer Gschwindigkeit von 45 km/h. Rechtlich gesehen werden sie als Leicht-Mofas bezeichnet und erfordern ein Versicherungskennzeichen, die Fahrer müssen den Führerschein der Klasse M besitzen.

Allerdings gibt es zur Zeit noch keine speziellen Helme für diese Pedelecs. Die Hersteller werden aber Helme mit spezifischer Freigabe für diese Fahrzeuge im Laufe des nächsten Jahres auf den Markt bringen. Sie werden etwas weniger Belüftungsöffnungen haben und eine höhere Sturzbelastung aushalten. Vielleicht gibt es auch ein Visier – dem stehen aber Probleme des Patentrechts entgegen.

Wir bleiben am Ball – und informieren über alle neuen Erkenntnisse in den nächsten Monaten.

© 2020 ADFC ADFC Wuppertal/Solingen