Elektroautos lösen nur wenig Probleme

Der Wuppertaler Rat hat einen FDP-Antrag zur E-Mobilität einstimmig verabschiedet. Dieser will eine Weichenstellung für die Förderung von Elektroautos einleiten. Was auf den ersten Blick wie eine besonders umweltfreundliche und zukunftsfähige Entscheidung wirkt, ist aus unserer Sicht durchaus kritisch zu beachten. Gibt es doch außer einem Austausch des Antriebs keinerlei Änderung des Verkehrsverhaltens. Und garantiert CO²-frei ist ein Elektromotor zunächst auch nur am Verbrauchsort. Der Strom muss aber auch erzeugt werden.

Pro Bahn und der ADFC Wuppertal haben in einer gemeinsamen Presseerklärung die kritische Sicht zur Ratsentscheidung bekannt gemacht. Die Wuppertaler Rundschau hat dies Erklärung bereits veröffentlicht. Wir sind gespannt, ob es noch weitere Reaktionen gibt.

© 2020 ADFC ADFC Wuppertal/Solingen