Schloss Burg: Mit Rad hinauf schweben

17.09.12

Seilbahn erhöht Kapazität für Fahrradmitnahme

Nach der Umrüstung fünf weiterer Sessel an der Seilbahn hinauf nach Schloss Burg sind jetzt etwa ein Drittel aller Sessel für die Mitnahme eines Fahrrads geeignet. Allerdings wurde gleichzeitg auch der Preis pro Rad auf 2 € je Rad angehoben.

Die Seilbahn erspart auf der Verbindung von der Solinger Bergbahn zur Balkantrasse im Bergischen Panoramaradweg etwa 90 Höhenmeter auf einem Anstieg mit gut 10% Steigung. Die Fahrt mit der Sesselbahn ist für viele ein Highlight auf der Tour. Ein Beförderungsanspruch  für Pedelecs besteht im Übrigen nicht.

 


© 2020 ADFC ADFC Wuppertal/Solingen