Jede Menge Bügel – neue Radabstellanlage im Parkhaus Döppersberg

07.07.20
Kategorie: Wuppertal

Viel Platz für viele Räder



Hell, trocken und sicher



.



Draußen alles voll – drinnen alles leer


Seit 1. Juli stehen im Parkhaus am Wuppertaler Hauptbahnhof 142 Fahrradstellplätze an Bügeln zur Verfügung. Seit dem letzten Jahr stehen dort ja schon 20 Fahrradboxen zum Mieten bereit. Die Abstellanlage ist ebenerdig direkt durch die Einfahrt zu erreichen und hat durch das Parkhaus direkten Zugang ins Bahnhofsgebäude.

Die Nutzung der Bügel ist in den nächsten zwei Monaten kostenlos. Die 20 Boxen sind jetzt schon über die VRR-Buchungsplattform „DeinRadschloss“ gegen Entgelt buchbar. Voraussichtlich ab September wird die gesamte Anlage an „DeinRadschloss“ übergeben. Mit der neuen Abstellanlage steht Radfahrern eine zentrale, wettergeschützte und sichere Abstellmöglichkeit für ihr Zweirad zur Verfügung.

Bevor das Fahrrad-Parkhaus von „DeinRadschloss“ übernommen wird, erhält es noch eine elektronische Zugangsanlage, die nur von registrierten Nutzern passiert werden kann. Die Tagesmiete für einen Stellplatz bzw. eine Radbox wird dann1 Euro betragen, die Monatsmiete zehn Euro für einen Stellplatz und 15 Euro für eine Radbox. Man kann die Plätze bei „deinRadschloss“ auch Wochen- oder Jahresweise mieten. Dann liegen die Preise für einen „Bügelplatz“ bei ca. 7.-€ im Monat. Die Buchung wird auch über die App „WSW move“ möglich sein.

Das Fahrrad-Parkhaus am Hauptbahnhof ist der erste Baustein einer Fahrradoffensive von WSW (Wuppertaler Stadtwerke) und Stadt.
Fahrradboxen sind auch noch an den Bahnhöfen Barmen, Oberbarmen, Steinbeck und Vohwinkel geplant. Nach neuesten Informationen können die ersten Boxen wahrscheinlich noch in diesem Jahr aufgestellt werden.


© 2020 ADFC ADFC Wuppertal/Solingen