Erste Impressionen von der Schwarzbachtrasse

18.12.19
Kategorie: Wuppertal/Solingen, Aktuelles

(c) Wuppertalbewegung



(c) Klaus Lang



(c) Klaus Lang



(c) Klaus Lang



(c) Klaus Lang



(c) Klaus Lang


Im Osten Wuppertals entsteht zur Zeit ein neuer Trassenabzweig direkt ab dem alten Bahnhof Wichlinghausen. Über eine 1,9 km lange Strecke mit einem eindrucksvollen Viadukt über die Schwarzbach und einem weiteren 290 m langen Tunnel geht es bis zur Grundstraße in Langerfeld.
Die Bauzäune sollen in den nächsten Tagen abgebaut werden, so dass die Trasse zu Wehnachten schon nutzbar sein wird. Die Beleuchtung entlang der Strecke und im Tunnel wird allerdings voraussichtlich erst im Januar montiert. Die offizielle Eröffnung wird im März/April 2020 sein.

Ergänzung: Ab Dienstag 7. Januar 2020 werden die restlichen Bauarbeiten auf der Schwarzbachtrasse fortgesetzt. Da im Tunnel noch die Beleuchtung und die Tunnelabdeckungen fehlen, wird er wochentags von 8 bis 16 Uhr komplett gesperrt.
Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Januar. Auch auf weiteren Abschnitten der Trasse wird in den kommenden Wochen noch gearbeitet, Beleuchtung angebracht und die Grünflächen beschnitten. Es sollte auch dort an immer wieder mit verkehrlichen Einschränkungen und Sperrungen gerechnet werden.

Kartenansicht


Weitere Informationen

© 2020 ADFC ADFC Wuppertal/Solingen