ADFC-Sternfahrt des KV Wesel am Himmelfahrtstag

Waldfrühstück in Sonsbeck

Eine Sternfahrt zum Frühstücksbuffet mitten im Wald. Vor dem Frühstück - ab 9 Uhr - wird erst einmal kräftig in die Pedale getreten. Start dieser ersten 40 km langen Tour ist daher schon um 7.00 Uhr - in Worten: sieben - ab dem Parkplatz des Dienstleistungszentrums Moers, Mühlenstraße.

Beim Waldfrühstück treffen sich die Ortsgruppen des ADFC des Kreises Wesel. Mit dem Überschuss der Teilnehmergebühr von 6 Euro erhält der Heimatverein in Sonsbeck die Anlage - so können wir im nächsten Jahr wieder zum traditionellen "Waldfrühstück in Sonsbeck" radeln.

Immer am ersten Sonntag im Juli

Radfahren zwischen Rhein und Maas
Wasserschlösser, Burgen oder ein Abstecher nach Holland

Karte: Niederrhein; Bild: WDR. - Klicken für Großansicht Durch malerische historische Ortskerne, vorbei an alten Burgen und Wasserschlössern, auf schattigen Waldwegen und sonnigen Heidewiesen oder an Flüssen und Bächen entlang - die einzelnen Strecken sind so vielfältig wie die ganze Region. Zwischen 33 und 63 Kilometer lang sind alle Routen mit ganz normalen Rädern zu bewältigen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und das Mitstrampeln ist kostenlos.

Um an der abschließenden Tombola um 17.00 Uhr teilzunehmen, muss man seine Startkarte - erhältlich an jedem Startort - an drei verschiedenen Orten abstempeln lassen. Preise für Schnelligkeit gibt's aber nicht: Viele Touren laden unterwegs zur Rast ein.

 

 

 

Der Niederrheinische Radwandertag - immer am 1. Sonntag im Juli. Die etwa 70 teilnehmenden Städte und Gemeinden am Niederrhein sind mit ausgewiesenen Routen wabenförmig miteinander verbunden.

Start ist in allen Orten um 10.00 Uhr, die Veranstaltung endet um 17.00 Uhr mit einer Tombola an allen Startpunkten.

Von Moers aus werden unsere Tourenführer ab 10.15 Uhr die Route 15: Moers - Rheinberg - Kamp-Lintfort - Moers fahren. Die Strecke ist etwa 45 km lang, die Rückkehr ist für 15.00 Uhr geplant. Wir fahren gemütlich und haben ausreichend Zeit für den Aufenthalt bei allen angefahrenen Orten.

 

© 2019 ADFC Kreisverband Wesel e. V. Moers/Neukirchen-Vluyn