Zum Rombergpark nach Dortmund

Große Karte

Download der Tourendaten

Download der GPS-Tracks (Zum_Rombergpark.GPX) als GPX, KML (GoogleEarth), Overlay


Beschreibung

Der Rombergpark hat seinen Ursprung im Jahr 1820. Er wurde im Autrag der Adelsfamilie von Romberg nach dem Vorbild eines englischen Landschaftsparkes gestaltet. Im Jahr 1926 wurde der Park von der Stadt Dortmund erworben und zu einem Botanischen Garten erweitert. Besonders lohnenswert ist der Besuch während der Rhododendronblüte (Ende April).

Toureigenschaften

Routenlänge:
47 km
gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Steigung:
flach
Tourart:
Tagestour
Umfeld:
Stadt
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr
Zielgruppe:
Kulturtour

Zuständiger Verein

Stand: 24.04.2016, 16:56 Uhr

Zurück

© 2020 ADFC Kreisverband Unna e. V. ADFC Unna