Körnebach-Route

Über Massen und Afferde geht es in nordwestlicher Richtung nach Dortmund-Husen und weiter nach Dortmund-Lanstrop

Länge der Strecke:  13 km

Die Routenbeschreibung:

Vom Alten Markt aus fährt man die Gerhart-Hauptmann-Straße und die Obere Husemann-Straße entlang und biegt dann in die Mozartstraße. Von dort, wo sie auf die Mühlenstraße trifft, folgt man nun der rot-weißen Beschilderung. Man erreicht Massen und biegt kurz hinter der Autobahnbrücke vom Büddenberg in die Virchowstraße. Nun folgt man der Ausschilderung Richtung Kamen bis zur Kreuzung mit der Dortmunder Straße in Afferde. Ab hier folgt man der Richtung „Wasserkurl“ und anschließend „Husen“. Kurz vor Husen fehlt leider eine Ausschilderung. Auf dem autofreien Radweg neben dem Körnebach geht es daher weiter bis zur Kreuzung mit der Wickeder Straße. Hier rechts nach Husen rein. An der nächsten Ampel wieder rechts bis über den Bahnübergang (Vollschranke). Hinter der Schranke links Richtung Kurl. Beim nächsten rot-weißen Schild allerdings nicht mehr Richtung Kurl, sondern geradeaus durch den Kurler Busch bis man am Ende (nach etwa 1 km) das auffällig rote Haus des Hofcafés Mowwe schon erblickt.

Verknüpfung zu den anderen Radrouten:

Vom Hofcafé aus in nördliche Richtung über die Autobahn A 2 nach Niederaden, dann nach Oberaden, weiter zum Datteln-Hamm-Kanal und diesen in nordöstlicher Richtung bis zur Marina und unserer 7. Radroute Klöcknerbahnweg.

Gastronomie am Zielort:

Das Hofcafé Mowwe hat Montag und Dienstag Ruhetag. www.mowwe-der-hof.de

© 2019 ADFC Kreisverband Unna e. V. ADFC Unna