Tourenvorschläge

Landschaften im Wandel - entlang Lippe, Körne und Seseke

Große Karte

Download der Tourendaten

Download der GPS-Tracks (Tour_6_Lippe_Koerne_Sesecke_54km.kml) als GPX, KML (GoogleEarth), Overlay


Beschreibung

Im Rahmen der Renaturierung des Emscher - Systems sind auch zahlreiche Bäche, die in die Emscher münden, renaturiert worden. Die vorherigen Abwasserläufe wurden zu natürlichen Gewässern umgebaut und die Abwasserströme in unterirdische Känäle verlegt. Von Selm aus sind der Körnebach und die Seseke in einer Tagestour gut zu erkunden. Auf der Strecke können verschiedene Kunstwerke besichtigt werden, die 2010 bei der Eröffnung der neuen Radwege geschaffen worden sind.

Weitere Informationen unter www.seseke-weg.de und www.ueberwassergehen.de

Einkehr

Marktplatz Kamen, Lünen Preußenhafen

Toureigenschaften

Routenlänge:
60 km
gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Schotter / Unbefestigt
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Sonstiges:
Anhängertauglich
Familientauglich
Tandem geeignet
Steigung:
flach
Tourart:
Tagestour
Umfeld:
Flussradweg
Industriekultur
Stadt
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr
Zielgruppe:
Kulturtour

An- und Abreise

Die Tour startet am Amtshaus in Bork.

Zuständiger Verein

Stand: 17.10.2015, 11:36 Uhr

Zurück

© 2019 ADFC Kreisverband Unna e. V. ADFC Selm