Radbegleitung

Der ADFC Selm / Radtouris Brambauer bietet mit seinen Tourenleitern die Begleitung auf Ausflüge und Klassenfahrten mit dem Rad an.
Schul- und Klassenfahrten schaffen einmalige und intensive Erlebnisse, die Schülerinnen und Schülern lange in Erinnerung bleiben und ihr Verhalten prägen. Dabei spielen nicht nur die Atmosphäre und das Ziel der Reise eine Rolle, sondern auch die Vor- und Nachbereitung im Unterricht, die gemeinsame An- und Abreise, die Unterkunft und die Aktivitäten vor Ort.
Klassenfahrten mit dem Fahrrad müssen gut vorbereitet sein, auch hier stehen wir gerne zu Seite. Zu empfehlen sind sie ab der Sek. I. Eltern und Schulleitung sollten frühzeitig informiert und in die Vorbereitungen einbezogen werden. Nicht zuletzt kommt es auch auf die richtige Ausrüstung an. Damit auch unterwegs alles rund läuft, empfiehlt es sich, vorab gemeinsame Regeln (Praxistipps) zu vereinbaren.

Jahr_2019.jpg

Projektwoche "Verkehrserziehung" - die 5er der Realschule Brambauer

Vom Montag, den 09.09. bis Freitag, den 13.09.2019

2018_Radbegleitung_02.jpg

Im Rahmen der Woche der Verkehrserziehung wurde am Montag, den 09.09.2019 den Schülern, anhand eines LKWs, der "Toten Winkel" näher gebracht.

2020_realschule_01.jpg

Vom Dienstag, den 10.09.2019 bis Freitag, den 13.09.2019, fuhren insgesamt 78 - 5 Klässler mit dem Fahrrad, unter Begleitung von den Radtouris/ADFC Selm, zur Verkehrschule nach Lünen. [Fotostrecke]

Jahr_2018.jpg

Projektwoche "Verkehrserziehung" - die 5er der Realschule Brambauer

Vom Montag, den 03.09. bis Freitag, den 07.09.2018

2018_Radbegleitung_02.jpg

Im Rahmen der Woche der Verkehrserziehung wurde am Montag, den 03.09.2018 den Schülern, anhand eines LKWs, der "Toten Winkel" näher gebracht.

2018_Radbegleitung_03.jpg

Vom Dienstag, den 04.09.2018 bis Freitag, den 07.09.2018, fuhren insgesamt 91 - 5 Klässler mit dem Fahrrad, unter Begleitung von den Radtouris/ADFC Selm, zur Verkehrschule nach Lünen

Im Rahmen des Selmer - Stadtradeln`s

Donnerstag, den 07.06.2018 - Freitag, den 18.06.2018

2018_Radbegleitung_04.jpg

Im Rahmen des Selmer Stadtradeln´s hat der ADFC für die Grundschule auf den Eckern und die Lagerlöf Schule eine Radbegleitung organisiert. An den 5 Tagestouren nahmen insgesamt 140 Kinder teil.

Evangelischer Jugendtag

Samstag, den 08.07.2017

2017_radbegleitung_03.jpg

Radtouris Brambauer/ADFC Selm begleiteten ca. 72 Jugendliche, der Evangelische Kirchengemeinde Selm-Bork, mit dem Fahrrad von Selm über Bork nach Lünen (später zurück), zum diesjährigen evangelischen Jugendtag. Das Motto lautete "Einfach frei..."! Um 14 Uhr begann der Jugendtag und endet gegen 18 Uhr.

Im Rahmen des Stadtradeln`s

Freitag, den 19.06.2017

2017_radbegleitung_02.jpg

Für die Unterrichtsform "Bewegte Schule" nahmen 39 Schüler und Schülerinnen mit den Klassenlehrern an der Veranstaltung "Stadtradeln" - Selm ist dabei - teil.

Im Rahmen des Stadtradeln`s

Mittwoch, den 14.06.2017

2017_radbegleitung_01.jpg

Für die Unterrichtsform "Bewegte Schule" nahmen 21 Schüler und Schülerinnen mit den Klassenlehrern an der Veranstaltung "Stadtradeln" - Selm ist dabei - teil.

Evangelischer Jugendtag

Samstag, den 02.07.2016

Radtouris Brambauer/ADFC Selm begleiteten ca. 80 Jugendliche, der Evangelische Kirchengemeinde Selm-Bork, mit dem Fahrrad von Selm über Bork nach Lünen (später zurück), zum diesjährigen evangelischen Jugendtag. Das Motto lautete "Mal Angenommen"! Um 14 Uhr begann der Jugendtag und endet gegen 18 Uhr.

Evangelischer Jugendtag

Samstag, den 22.08.2015

Radtouris Brambauer/ADFC Selm begleiteten ca. 70 Jugendliche, der Evangelische Kirchengemeinde Selm-Bork, mit dem Fahrrad von Selm über Bork nach Lünen (später zurück), zum diesjährigen evangelischen Jugendtag. Das Motto lautete "Mal Angenommen"! Um 14 Uhr begann der Jugendtag und endet gegen 18 Uhr. [Fotostrecke]

Klassenfahrt mit Radel

Mittwoch, den 27.05.2015 bis Freitag, den 29.05.2015

Die 6te Klasse der Realschule (25 Kinder) aus Brambauer machte anstatt einer Klassenfahrt mit dem Bus eine Tour mit dem Fahrrad. Hier stellten die Radtouris / ADFC Selm die Fahrradbegleitung. Die 3-Tages-Reise startete am Mittwochmorgen auf dem Schulhof. Vorher wurden alle Räder auf Verkehrstauglichkeit von den Fachleuten der eigenen Fahrrad AG kontrolliert. Die Tour ging über Lünen nach Bergkamen zur Ökologiestation des Kreises Unna. In den folgenden Tagen wurde die Bergehalde „Großes Holz“ erklommen und die Marina Rünthe besucht. Am Freitag ging mit vielen neuen Eindrücken zurück nach Brambauer. [Fotostrecke]

© 2020 ADFC Kreisverband Unna e. V. ADFC Selm