Radtouren

Klima-Kohle-Demo


Beschreibung

Mit dem Fahrrad über die Autobahn nach Bonn zum Klima-Kohle-Demo.  Der ADFC Kreisverband RheinBerg-Oberberg beteiligt sich mit einer Fahrradzubringer-Tour ab der Radstation Bergisch Gladbach.

Wir starten um 9:00 Uhr an der Radstation, sodass wir um 10:30 Uhr am Kölner Verteilerkreis auf die Kölner Radfahrer treffen. Die Abfahrt ist für Punkt 11:00 Uhr geplant.

Von dort fahren wir (es werden 1000 Fahrradfahrer erwartet) über die A555 nach Bonn und nehmen an der Abschlußkundgebung der Demonstration »Klima schützen - Kohle stoppen« in Bonn teil. Diese Kundgebung findet bis 16:30 Uhr auf Genscherallee statt.

---

Bringt rote Kleidung/Mützen/Schals/Pullis mit - wir wollen so sichtbar wie möglich sein und gemeinsam zeigen: Wir sind die rote Linie! Bis hier hin und nicht weiter! Für eine gerechte Mobilität ohne fossile Energien!

---

Der Veranstalter: "Mit einer Fahrraddemonstration über die Autobahn* wollen wir gegen die Zerstörung des Klimas durch den zunehmenden Verkehr auf den Straßen und die fatale Verkehrspolitik der Regierungen demonstrieren. Wir fahren gerade deshalb über die Autobahn, um ein deutliches Zeichen für eine geänderte und nachhaltige Mobilitätskultur zu setzen."

---

* Wir haben die Fahrrad-Demo am 4.11. von Köln nach Bonn bei der Polizei angemeldet, diese wurde genehmigt. Für die gewünschte Route über die Autobahn erhielten wir jedoch einen Ablehnungsbescheid. Vor dem Verwaltungsgericht Köln soll diesbezüglich eine Klärung herbeigeführt werden. Die Fahrrad-Demo findet in jedem Fall statt, bestenfalls über die Autobahn, sonst über die Landstraße.

---

Hier weitere Info zur Demo:

https://www.klima-kohle-demo.de/fahrrad-demo/

Termin

Sa, 04.11.2017, 09:00 Uhr

Treffpunkt

Radstation am Bus- und S-Bahnhof Bergisch Gladbach
Stationsstr. 3
51465 Bergisch Gladbach

Tourenleitung

Bernhard Werheid

bernhard.werheid(..at..)adfc-berg.de

Telefon: 0157-3325 9478

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 0.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
50 km
Zusatzkosten:
evtl. Bahnkosten für Rückfahrt
gefahrene Geschwindigkeit:
< 15 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Schwierigkeitsgrad:
leicht
mittel
Sonstiges:
Anhängertauglich
Familientauglich
Tandem geeignet
Steigung:
flach
Tourart:
Sternfahrt

Veranstaltender Verein

Stand: 20.10.2017, 16:26 Uhr

Zurück

© 2020 ADFC KV RheinBerg-Oberberg