Radtouren

Grünkohltag im Balkhauser Kotten

Große Karte

Download der Tourendaten

Download der GPS-Tracks (Gruenkohl-Rund.gpx) als GPX, KML (GoogleEarth), Overlay


Beschreibung

Von Bergisch Gladbach aus fahren wir zunächst nach Burscheid auf den Panorama-Radweg Balkantrasse. Diesen verlassen wir in Hilgen in Richtung Witzhelden, um nach Glüder ins Tal der Wupper zu gelangen, wo sich der Balkhauser Kotten befindet. Dort findet  traditionell am 1. Sonntag im November der „Grünkohltag“ statt, im Rahmen dessen in der historischen Umgebung Grünkohleintopf  sowie  interessante Geschichte(n) rund um den Schleifkotten aufgetischt werden.
.

*** Der Balkhauser Grünkohltag 2020 fällt wegen Corona aus!

.

Zurück geht es entlang der Wupper flussabwärts  nach Leichlingen. Hier besteht die Möglichkeit,  mit der Bahn zurück nach Bergisch Gladbach zu fahren (50 km) oder die Tour über den Dhünn-Radweg  (dann 70 km)  abzurunden.

 

---

 

 

Von Burscheid auf den Panorama-Radweg Balkantrasse. Diesen verlassen wir in Hilgen in Richtung Witzhelden, um nach Glüder ins Tal der Wupper zu gelangen, wo sich der Balkhauser Kotten befindet. Dort findet traditionell am 1. Sonntag im November der „Grünkohltag“ statt, im Rahmen dessen in der historischen Umgebung Grünkohleintopf sowie interessante Geschichte(n) rund um den Schleifkotten aufgetischt werden.

Zurück geht es entlang der Wupper flussabwärts nach Leichlingen und über Balken, Diepental und den Panorama-Radweg Balkantrasse nach Burscheid.

Weitere Informationen

Da dieses Jahr die Essensversorgung am Balkhauser Kotten ausfällt, empfehlen wir die Packtaschen mit Essbarem zu füllen.

Der Balkhauser Kotten

.

 

Termin

So, 01.11.2020, 09:20 Uhr

Treffpunkt

Radstation am Bus- und S-Bahnhof Bergisch Gladbach
Stationsstr. 3
51465 Bergisch Gladbach

Tourenleitung

Bernhard Werheid

bernhard.werheid(..at..)adfc-berg.de

Telefon: 0157-3325 9478

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 3.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
55 km
Höhenmeter:
540 m auf, 540 m ab.
Schwierigkeitsgrad:
mittel
schwer
Steigung:
hügelig
Tourart:
Tagestour

Veranstaltender Verein

Stand: 27.10.2020, 19:05 Uhr

Zurück

© 2020 ADFC KV RheinBerg-Oberberg