Aktuelles

Navigation für Radfahrer mit Handy App (Komoot)

07.03.19
Kategorie: RheinBerg-Oberberg, Seminar

© Sabine Krämer-Kox - Die Komoot App



© Sabine Krämer-Kox - bei der Tourplanung


Der ADFC RheinBerg-Oberberg führt eine Schulung durch, wie man mit einer Handy-App die Planung und Durchführung von Radtouren unterstützen und in unbekanntem Gelände eine schnelle und exakte Orientierung finden kann.

 

Termin: Do. 07.03.2019

Uhrzeit: 19:00 bis 20:30


Termin: Do. 14.03.2019

Uhrzeit: 19:30 bis 21:00


 

 

 

Ort: Radstation Bergisch Gladbach

Referent: Dr. Bernhard Beckermann

Information: 015162505459

Kosten: 8€ für Nichtmitglieder

Anmeldung: info(..at..)adfc-berg.de

 

Das Thema Navigation ist sicherlich vielen bekannt. Heute trauen sich nur noch wenige ohne Navi in die Stadt. Bei der Wander- bzw. Fahrradnavigation gibt es allerdings zusätzliche Optionen, wie zum Beispiel die Routenplanung, welche bei der KFZ-Navigation eher selten gemacht wird. Nehmen Sie an unserem Seminar teil und Sie werden alle Geheimnisse rund um die Navigation erfahren. Als Software besprechen wir Komoot, welche sich durch vorzügliche Planung und Optik etabliert hat.

 

Falls Sie Interesse an dem Kurs haben, wäre es hilfreich, wenn Sie sich bei Komoot einen Account anlegen:

Rufen Sie dazu die Webseite https://www.komoot.de auf, geben Sie ihre Mail-Adresse an geben dann ein beliebiges Passwort ein und klicken Sie auf „Konto erstellen“.

Falls Sie Komoot auf ihrem Smartphone nutzen wollen (nicht zwingend erforderlich, aber hilfreich), laden Sie die Komoot-App auf ihr Gerät.

Falls Sie ein Android-Handy haben, laden Sie die App im „Google Play Store“,  IPhone-Besitzer finden die App im „App. Store“.

Starten Sie Komoot und geben (einmalig) Ihre Komoot-Anmeldedaten ein.

Wozu brauche ich eine Handy-App?

 

  • Ich bin in unbekanntem Gelände: Wo bin ich, wie komme ich zum Ziel?
  • Im Urlaub oder in der Heimat: Gibt es Vorschläge inkl. Sehenswürdigkeiten für gute Radtouren?
  • Ich plane eine Radtour und möchte die Strecke vorher prüfen: Wie ist die Beschaffenheit der Wege, wie steil sind die Steigungen, wie lang ist die Tour (km) und wie lange brauche ich bis zum Ziel?
  • Ich habe mich verfahren, wie kann ich das Handy als Navi benutzen?
  • Ich möchte eine Radtour exakt aufzeichnen
  • Ich möchte Freunden meine Tour zugänglich machen

Während der Schulung gibt es eine Einweisung in Komoot und Möglichkeiten zum Probieren.


Weitere Informationen

© 2019 ADFC KV RheinBerg-Oberberg