Aktuelles

Infoveranstaltung mit Ulrich Syberg

11.10.19
Kategorie: RheinBerg-Oberberg, Verkehrspolitik

©ADFC Reimold, ADFC-Bundesvorsitzender Ulrich Syberg



©ADFC Bernhard Werheid



©ADFC Bernhard Werheid


 

Unter dem Motto: „Wenn Max mit dem Fahrrad zur Schule fahren will und seine Mutter mit dem E-Bike zur Arbeit“ lädt der Stammtisch Hückeswagen zu einer Info- und Diskussionsveranstaltung ein und hat als Referenten den Bundesvorsitzenden des ADFC, Ulrich Syberg, gewinnen können.

 

Folgende Themen stehen dabei im Mittelpunkt:

  •  Klimawandel und Verkehrswende

  • Bedeutung und Potential des Radverkehrs im ländlichen Raum

  • Verbesserung der Radwegeinfrastruktur im Bergischen Land

 

Eingeladen ist natürlich die radfahr-interessierte Öffentlichkeit und die Bürgermeister und Kommunalpolitik der Städte Hückeswagen, Radevormwald und Wipperfürth

Die Veranstaltung findet am Freitag den 11.10.2019 statt und startet um 19.00 Uhr im Kulturhaus Zach in Hückeswagen.

Falls ihr das Thema interessant findet oder einfach nur Ulrich Syberg kennenlernen wollt: Meldet euch per Mail und wir werden den Besuch der Veranstaltung organisieren!


© 2019 ADFC KV RheinBerg-Oberberg