Aktuelles

E-Bike-Boom und aktuelle Entwicklungstrends

04.12.18
Kategorie: Technik

© Bernhard Werheid


Der ADFC Wermelskirchen und Manfred Bansen laden am 4. Dezember um 19 Uhr alle Interessenten zu einem Power-Point –Vortrag in das „Haus Eifgen“ ein. Der Vortrag gibt einen Überblick über aktuelle Entwicklungen in dem seit Jahren boomenden Bereich der Pedelecs und E-Bikes.

„Technik, die früher dem Auto vorbehalten war, kommt verstärkt am Fahrrad zum Einsatz. [ … ] Firmen, die sich zuvor hauptsächlich dem Auto widmeten, weiten ihr Geschäftsfeld aus. Bosch und Continental, die weltweit größten Automobilzulieferer, produzieren mittlerweile im großen Stil Motoren für den wachsenden Elektrofahrradmarkt.“

(Spiegel.de, 11.11.2018)

Der ADFC Wermelskirchen und Manfred Bansen laden am 4. Dezember um 19 Uhr alle Interessenten zu einem Power-Point –Vortrag in das „Haus Eifgen“ ein.

Der Vortrag gibt einen Überblick über aktuelle Entwicklungen in dem seit Jahren boomenden Bereich der Pedelecs und E-Bikes.

Wer vor Weihnachten sachliche Kaufberatung sucht oder sich als Besitzer eines Elektrofahrrads über aktuelle Techniktrends und Verkehrsrechtsfragen informieren lassen möchte, ist bei dem letzten ADFC-Treffen in diesem Jahr herzlich willkommen.

Auch im kommenden Jahr werden die monatlichen Treffen im „Haus Eifgen“ ab Februar wie bisher jeweils am ersten Dienstag des Monats stattfinden.

Vor und nach dem Vortrag ist die Getränkeausgabe im "Haus Eifgen" geöffnet, so dass der informative Abend gemütlich ausklingen kann.

Wir würden uns freuen, wenn die Arbeit unseres sachkundigen ADFC-Mitglieds Manfred Bansen durch die Anwesenheit zahlreicher Besucher belohnt würde.


© 2018 ADFC KV RheinBerg-Oberberg