Aktuelles

Das Mahnrad ist zurück!

26.04.17

© Bernhard Werheid, Das Weisse bekommt Besuch vom Schwarzen



© Bernhard Werheid, Wieder daheim!


Das Mahnrad ist zurück, nachdem es eine Zeitlang "in die Ecke" gestellt worden ist. Es hat jetzt eine Sondernutzungserlaubnis und darf dort bis zum 31.12.2021 stehen bleiben (wenn es sich benimmt und nicht den Verkehr behindert). Das Beste: Da das Aufstellen eines Mahnrades überwiegend ideellen Zwecken dient, wird keine Nutzungsgebühr erhoben. Das erfreut besonders Willi Küppers, den neuen Schatzmeister des ADFC RheinBerg-Oberberg e.V.

Viele Bergisch Gladbacher haben das Mahnrad schon vermisst und sich erkundigt, wo es denn wohl geblieben wäre. Ich habe sie vertröstet und gesagt, es wäre in der Werkstatt ;-)

 

 


© 2017 ADFC KV RheinBerg-Oberberg