Aktuelles

ADFC fordert Zweirichtungsradweg „An der Gohrsmühle”

04.11.16
Kategorie: RheinBerg-Oberberg, Verkehrsplanung

Das Ende der Grossbaustelle "Strunde hoch 4" ist in Sicht, der neue Turbokreisel wird im Frühjahr 2017 fertiggestellt sein. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, dass sich die Verwaltung wieder verstärkt um das Mobiltätskonzept (MobiK GL) kümmert und die Weichen für eine fahrradfreundliche Stadt stellt. Da der Raum auf der Straße begrenzt ist, wird in Zukunft die Verteilung eine Andere sein müssen. In der Straße  „An der Gohrsmühle” ist glücklicherweise für alle Fahrzeugarten Platz genug und die Radfahrer haben die Chance, in der Innenstadt von Bergisch Gladbach einen wirklich sicheren Weg zu erhalten.  

Siehe auch Artikel und Kommentare im Bürgerportal


© 2019 ADFC KV RheinBerg-Oberberg