Aktuelles

20. ADFC Radreisemesse Bonn - Rad + Freizeit

18.03.18
Kategorie: Radreisen, Tourismus, Radtouren

 

Mit einem neuen Namen und einer starken Partnerregion feiert die Bonner ADFC-Radreisemesse ihr 20. Jubiläum. Dabei soll der neue Name "Rad + Freizeit" auch die Besucher anlocken, die gar keinen Fahrradurlaub planen, sondern einen Ausflug am Wochenende oder einen mehrtägigen Kurztripp. 

"Sie planen eine Weltreise auf dem Rad? Oder zum Anfang eine Tour am Wochenende? Na dann kommen sie zur Rad + Freizeitmesse des ADFC am Sonntag, 18. März in der Stadthalle Bad Godesberg."

Das "radrevier.ruhr" ist die Partnerregion der 20. ADFC Rad-, Reise- und Freizeitmesse Bonn am 18. März 2018. Zur Jubiläumsmesse in der Stadthalle Bad Godesberg will das Ruhrgebiet den Rheinländern zeigen, welches wunderbare Eldorado für Radfahrer zwischen Rhein, Ruhr, Lippe und Emscher in den vergangenen Jahren entstanden ist.

Metropole Ruhr an den Rhein: Landschaftlich und kulturell, sportlich und historisch hat das Ruhrgebiet so viel zu bieten wie wenige Regionen in Deutschland und ist aus dem Rheinland trotzdem nur einen Steinwurf entfernt. Das radrevier.ruhr mit ihrem 1200 km Radwegenetz ist ideal für den Fahrradurlaub und den Kurztrip am Wochenende. Die radtouristischen Hauptrouten sind "Route der Industriekultur", der RuhrtalRadweg und die Römer-Lippe-Route.

Der ADFC RheinBerg-Oberberg hat wie jedes Jahr eine Radtour zur Radreisemesse im Programm - fahren Sie mit!". Alles weitere hier


© 2018 ADFC KV RheinBerg-Oberberg