21.März 2020, Brühl: Gebrauchtfahrradmarkt und Fahrradcodierung

Am Samstag, dem 21. März 2020, besteht von 10:00 bis 13:00 Uhr in Brühl auf dem Rathausvorplatz um den Max-Ernst-Brunnen die Möglichkeit, ein gebrauchtes Fahrrad anzubieten bzw. zu kaufen. Die Standgebühr pro Fahrrad beträgt 2,50 Euro, Kinderrad 1.50 Euro. (ADFC-Mitglieder haben zwei Räder frei). Es dürfen maximal 5 Räder pro Person angeboten werden. Anmeldung am ADFC-Stand. Und am ADFC- Infostand gibt es wieder jede Menge Informationen rund um das Radfahren. (www.adfc-rhein-erft.de). Im Rahmen des Gebrauchtmarktes bieten wir von 11 bis 13Uhr eine Fahrradcodierung an. Bei Vorlage des Kaufnachweises und des Ausweises kann man sein Fahrrad zur Diebstahlprävention mit einem Code versehen lassen. Codierkosten 15,-€ ( ADFC-Mitglieder 10,-€). Ort: Brühl, Rathausvorplatz Uhlstraße Info: Tel.: 02232-23980

4. April 2020, Hürth: Gebrauchtfahrradmarkt

Es besteht von 10:00 bis 14:00 Uhr wieder die Möglichkeit ein gebrauchtes Fahrrad anzubieten oder zu kaufen (nur Privat an Privat).Die Standgebühr pro Fahrrad beträgt 3,00 Euro, Kinderrad 2,00 Euro. (ADFC-Mitglieder haben zwei Räder frei). Es dürfen maximal 5 Räder pro Person angeboten werden. Anmeldung am ADFC-Infostand. Veranstaltungsort: 10:00 – 14:00 Uhr, Hürth-Hermülheim, Berliner Platz (Einkaufszentrum Hürth). Info Heinz Thelen, Tel.: 02233-613591 oder www.adfc-rhein-erft.de

25.April 2020, Frechen: Gebrauchtradmarkt

Gebrauchtradmarkt in Frechen von Privat an Privat, „Hast‘e keins, kauf st‘e eins, hast‘e zwei, verkauft st‘e eins“ Der ADFC OG Frechen veranstaltet in der Zeit von 10:00 bis 14:00 Uhr vor dem Rathaus in Frechen wieder einen Gebrauchtradmarkt, bei dem Privatpersonen die Gelegenheit haben bis zu fünf Räder jeglicher Art nebst Zubehör zu verkaufen oder ein Rad günstig zu kaufen. Wer ein codiertes Rad anbieten oder kaufen will, sollte sich ausweisen können. Professionelle Händler sind zu der Aktion nicht zugelassen. Info: Dieter Zaremba Tel.:02234-15401 oder im Internet unter www.adfc-rhein-erft.de Bei strömendem Regen fällt die Aktion aus

© 2020 ADFC Kreisverband Rhein-Erft e. V.