Tourenangebot aus Frechen

Datum Titel Länge

Radfahren in der Gruppe soll Spaß machen.

Das setzt voraus, dass ein paar Regeln zu beachten sind.

  •  Wir fahren mit einer Richtgeschwindigkeit von 15 km/h, geht es mal bergab oder fahren wir mit Rückenwind darf es auch schneller sein. Entsprechend langsamer, wenn wir bergauf, gegen den Wind oder auf schlechter Strecke fahren.
  • In unserer Gegend gibt es auch Steigungen, die nicht immer zu umfahren sind. Die Tourenleiter warten aber immer bis alle Radler/Innen oben angekommen sind.

  • Wer mitfährt sollte ein Rad mit Gangschaltung haben, ein Treckingrad ist ideal. Das Rad sollte technisch in Ordnung sein und der StVZO entsprechen.

  • Bei Teilnahme an unseren Touren ist unbedingt die Straßenverkehrsordnung einzuhalten.

  • Alle Teilnehmer an unseren Touren fahren auf eigene Gefahr und eigenes Risiko.

  • Die Teilnehmer haben kein Anrecht auf Durchführung der Tour (Ausnahme Mehrtagestouren) Eine Tour kann  z.B. durch widrige Wetterverhältnisse ausfallen.

  • Für Tagestouren wird ein Startgeld von € 3,00 pro Person erhoben, für Familien, Ehepaare, Lebensgemeinschaften € 5,00.
    Für Halbtagestouren € 1,50 pro Person, für Familien € 2,50
    Feierabend- und Frühschoppentouren sind kostenlos.
    Für ADFC Mitglieder sind alle Touren kostenlos.

 

 

  • Wichtiger Hinweis! Es ist möglich, dass Touren kurzfristig ausfallen, verschoben oder weitere Touren im Laufe des Jahres hinzu gefügt werden.
  • Schaut bitte deshalb unbedingt vorher ins Internet unter www.adfc-rhein-erft.de Dort werden die Änderungen kurzfristig bekannt gemacht.
  • Es besteht seitens der Mitfahrer/Mitfahrerinnen kein Anspruch auf Durchführung einer Tour, eine Ausnahme bilden Mehrtagestouren.

© 2019 ADFC Kreisverband Rhein-Erft e. V.