ADFC Kerpen will neue Zielgruppen ansprechen

Neue Tourenformate hat die ADFC Ortsgruppe Kerpen im Angebot.

Ziel ist, Radfahrende oder noch nicht Radfahrende zur Teilnahme an Touren zu gewinnen, die sich von den herkömmlichen Feierabend- oder Tagestouren nicht angesprochen fühlen. Dabei geht es um ganz unterschiedliche Kategorien von Radfahrerinnen und Radfahrern.

Mit der Tour “Wir radeln in unserem Veedel” sollen Menschen angesprochen werden, die sich sicher innerhalb ihres Ortes auf eher kurzen Strecken bewegen wollen. Die vielleicht unsicher sind oder das Rad eher stehen lassen, weil sie sich z.B. von veränderten Radwegeführungen wie Schutzstreifen verunsichert fühlen.

Die Tour soll Anfängern und Neugierigen ihren Ort im wahrsten Sinne des Wortes erfahrbar und das Radeln im Veedel schmackhaft machen. Es geht hier nicht darum, große Strecken zurückzulegen oder Sehenswürdigkeiten anzufahren, sondern sich Zeit zu nehmen, die besten und kürzesten Wege zu finden, auch einmal Fragen zu Verkehrsführungen und Beschilderungen zu stellen und zu beantworten. "Diese Tour gehört den Teilnehmerinnen und Teilnehmern.”

Die Tour “Wir radeln in unserem Veedel” wird an jedem Donnerstag in den Sommerferien (also am 26.7., 2.8., 9.8., und 16.8.) um 18:00 Uhr in Kerpen Horrem angeboten. Start ist auf dem Friedrich-Ebert-Platz, die Tour führt etwa eine Stunde lang und maximal ca. 12 km weit durch Horrem, Götzenkirchen und Neu-Bottenbroich. Auf das individuelle Leistungsniveau wird Rücksicht genommen.

Tourenleiter ist Axel Fell, Tel. 015115322886. Die Teilnahme ist auch für Nicht-ADFC Mitglieder kostenlos.

Eine ganz andere Zielgruppe soll durch die Tour “Wir radeln zur Critical Mass Köln” angesprochen werden. “Hier steht weniger die Tour selber im Vordergrund als vielmehr die Teilnahme an der Critical Mass Köln”. “Critical Mass” ist eine weltweite Bewegung, bei der es darum geht, darauf aufmerksam zu machen, dass Radfahren einen großen und wichtigen Teil der individuellen Mobilität darstellt und deswegen Raum braucht, den es aber in den autogerecht ausgebauten Städten nicht hat und bekommt. Hierzu treffen sich, vornehmlich am letzten Freitag im Monat, überall auf der Welt und auch in vielen deutschen Städten Radfahrerinnen und Radfahrer und fahren gemeinsam über die Straßen ihrer Stadt. “Je mehr Radfahrende dabei sind, desto größer das Zeichen und die Aufmerksamkeit”, so Axel Fell, der selber schon seit 2013 regelmäßig bei der Critical Mass Köln und Critical Mass Fahrten in anderen Städten teilnimmt. Fell: “Ich möchte gerne Menschen aus dem Rhein-Erft-Kreis, die an der Critical Mass Köln teilnehmen möchten, die Gelegenheit geben, in der Gruppe nach Köln zu fahren. Wichtig ist, dass wir viele sind und immer mehr werden.” Die Tour findet jeden letzten Freitag im Monat, also zum nächsten Mal am 31.8.2018 statt. Start ist um 16:15 Uhr auf dem Friedrich-Ebert-Platz in Kerpen Horrem. Die Tour führt über ca. 20 km auf direktem Weg zum Rudolfplatz nach Köln. Interessierte etwa aus Pulheim oder Frechen können sich gerne am Knotenpunkt 39 des Radverkehrsnetzes NRW am Gut Clarenhof anschließen. Die Tour endet gegen 17:30 Uhr auf dem Rudolfplatz in Köln, die Rückfahrt muss nach der Critical Mass durch jede Teilnehmerin oder jeden Teilnehmer selber organisiert werden. Tourenleiter ist Axel Fell, Tel. 015115322886. Die Teilnahme ist auch für Nicht-ADFC Mitglieder kostenlos. “Ich würde mich freuen, wenn diese neuen Tourenformate den Nerv der jeweiligen Radfahrerinnen und Radfahrer treffen würden und freue mich auf viele Mitradelnde”, so ADFC Sprecher und Tourenleiter Axel Fell. Mit freundlichen Grüßen ADFC Kerpen Sprecher Axel Fell mobil: 0151 15322886 email: axel.fell@adfc-rhein-erft.de

Allgemeines

Ortsgruppensprecher ist: Axel Fell, Hauptstraße 32 50169 Kerpen

Tel./Fax: 032123355467

mobil: 0151 15322886

email: axel.fell@adfc-rhein-erft.de

Letzte Nachricht

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Unser nächster Termin

20.10.2019 - 20.10.2020

1 Einträge gefunden

ADFC Infoabend in Kerpen

21.11.2019 , 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
50171 Kerpen


Achtung Neuer Veranstaltungsort !!

Liebe ADFC'ler aus Kerpen und Umgebung hiermit lade ich Euch zum ADFC Infoabend (19:30 Uhr) am Donnerstag, 15.08.2019  ein. Neuer Veranstaltungsort: Im "Restaurant Stifts" am Stiftplatz in Kerpen Neben Themen über den Radverkehr hinaus ist natürlich auch wieder gemütliches Beisammensein und ordentliches Fachsimpeln angesagt. Ich würde mich freuen, viele von Euch an dem Abend begrüßen zu können. Mit freundlichen Grüßen ADFC Ortsgruppe Kerpen Sprecher Axel Fell mobil: 0151 15322886 mail: axel.fell@adfc-rhein-erft.de

Mehr zu »ADFC Infoabend in Kerpen «

Tourenangebot aus Kerpen

Datum Titel Länge
Do, 24. Oktober 2019, 09:30 Uhr
Horrem, SKZ Mittelstr. 23
Horremer Tagestouren
Wir radeln ca. 60 – 90 km in die nähere Umgebung
90 km
Do, 31. Oktober 2019, 09:30 Uhr
Horrem, SKZ Mittelstr. 23
Horremer Tagestouren
Wir radeln ca. 60 – 90 km in die nähere Umgebung
90 km

© 2019 ADFC Kreisverband Rhein-Erft e. V.