Die neue "Rad im Pott" ist da!

Die Ausgabe der ADFC Mitglieder-Zeitschrift im westlichen Ruhrgebiet ist erschienen und kann hier heruntergeladen werden. Randvoll mit lokalen Informationen aus Oberhausen, Mülheim, Gladbeck, Duisburg und Essen - viele Radtouren inklusive.

STADTRADELN 2017 - jetzt anmelden!

Zum bereits 10. Mal wird 2017 die bundesweite Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis stattfinden. Auch Mülheim und Oberhausen sind wieder mit dabei ! KommunalpolitikerInnen und BürgerInnen radeln vom 20.Mai bis 9.Juni drei Wochen lang um die Wette und sammeln Radkilometer für den Klimaschutz sowie für eine vermehrte Radverkehrsförderung in ihrer Heimatkommune.
Alle, die in Mülheim oder in Oberhausen, wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können bei der STADTRADELN-Aktion in ihrer Stadt mitmachen. Auch der ADFC bildet wieder in beiden Städten ein Team in dem alle mitmachen können!
Erfahren Sie mehr über das STADTRADELN auf der STADTRADELN-Homepage.
Für Oberhausen kann sich hier und für Mülheim hier angemeldet werden.

Jugendwettbewerb STADTRADELN des ADFC

In Oberhausen und Mülheim initiiert der ADFC einen Jugendwettbewerb zum STADTRADELN. 300 € stellt der ADFC in beiden Städten als Preisgeld bereit. Die Aktion wird durch die Stadtverwaltungen begleitet.

Broschüre "Deutschland per Rad entdecken" in Oberhausen

Für die Planung des nächsten Radurlaubs ausgesprochen hilfreich. Viele ausgewählte Routen machen Lust auf die nächste Langstrecke.
In Oberhausen ist die Broschüre hier erhältlich.
- ADFC Geschäftsstelle (Hansastr. 20)
- Radstation am Hauptbahnhof
Und an den ADFC-Infoständen am 30.April in OB
und 25. Mai in MH

Radfahrer sehen noch viele Probleme...

"Hat deine Stadt ein Herz fürs Rad?" Unter diesem Motto steht der Fahrradklimatest 2016. Bis Ende November können Radfahrer das Fahrradklima ihrer Stadt bewerten. In der Mülheimer Presse war folgender Bericht zu lesen. Mehr Infos zum Fahrradklimatest erhalten sie hier.

Pilotprojekt des VRR am Bahnhof Holten abgeschlossen!

Fahrradfreundliche Gestaltung des Holtener Kreisverkehrs und neue Radabstellanlage vorbildlich! mehr dazu hier

Brötchen holen mit dem Auto, Radverkehrsanteil in Ob bei nur 6,4%

Nur wenige Oberhausener im Alltag das Fahrrad. So ein Bericht in der WAZ (hier..)
Der ADFC kommentiert in einem Leserbrief das Ergebnis der Mobilitätsbefragung (hier...)
Bericht im Planungsausschuss hier...

Lastenrad des ADFC in der Radstation Oberhausen

Das Christiania Bike (Lasten-Dreirad) ist nun in der Radstation verfügbar.
Der ADFC-Mitgliedsausweis reicht um es kostenlos auszuleihen.
Für alle Anderen gelten die üblichen Ausleih-Konditionen der Radstation.
Weitere Infos hier...

Grüne Welle für Radfahrende in Ob-Biefang

NRW-weit nahezu einmalig ist die neue Signalisierung an der Königstraße in Oberhausen. Nicht weniger als 6 "Ampeln" (z.T. mit Anforderungstaster) bremsten auf wenigen 100 Metern die Fahrt der Radfahrer sehr stark aus. Folglich kam es zu Rotlichtverstößen seitens des Radverkehrs wegen der langen Wartezeiten. Mehr dazu hier....

7. Sinn mit Tipps zum Kampf auf deutschen Straßen

Ein herrlich witziger und ironischer Video-Beitrag zum Verkehrs-Klima auf deutschen Straßen....
Bitte unbedingt hier klicken

Unsere nächste Radtour:

Bergische Runde (KV Oberhausen/Mülheim)

Sa, 03. Juni 2017, 09:48 Uhr

+++ STARTPUNKT UND -ZEIT SIEHE TOURENBESCHREIBUNG +++

Länge: 65 km
+++ Anmeldung erforderlich +++
Mehr zu »Bergische Runde (KV Oberhausen/Mülheim)«

Wichtiger Hinweis: Wir bieten zu unseren Radtouren i.d.R. mehrere Startpunkte an, die nacheinander abgefahren werden. Auf der Startseite wird jedoch nur der erste Startpunkt angezeigt. Unsere Radtouren sind mit allen Einstiegspunkten unter dem Menüpunkt "Radtouren" zu finden.

Neues aus dem Landesverband:

Fahrradklima-Test 2016: Münster wieder Spitzenreiter / Reken erzielt Bestnote

19.05.17
Kategorie: Aktuelles, Presse, Verkehr

[Düsseldorf] Macht das Radfahren in Ihrer Stadt Spaß oder bedeutet es Stress? Diese und 26 weitere Fragen hat der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) mit Unterstützung des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) im Herbst 2016 Radfahrenden in ganz Deutschland gestellt. Mehr als 120.000 Menschen haben bei der Umfrage mitgemacht. In NRW waren es über 28.000 Teilnehmer. Herausgekommen ist eine Rangliste des Fahrradklimas deutscher Städte. Drei NRW-Städte sind in ihren Größenkategorien die Spitzenreiter in Deutschland, allerdings liegt auch das bundesweite Schlusslicht in NRW.

Landesversammlung unterstützt Aktionsbündnis

18.05.17
Kategorie: Aktuelles

Am Samstag, 20. Mai 2017, hat die Landesversammlung des ADFC NRW in Neuss getagt. Auf der Tagesordnung standen u.a. die Wahl der Delegierten zur Bundeshauptversammlung sowie mehrere Anträge.

© 2017 ADFC Kreisverband Oberhausen/Mülheim e. V.