Erste Radzählstelle in Oberhausen

Seit Freitagmorgen (15.12.2017) werden Radfahrten am Centro in Höhe Kirchenzentrum erfasst und  8 Stunden später, um 16 Uhr wurden bei nass-kalten Wetter bereits 105 Radfahrende gezählt!

RS1-Viadukt in Mülheim eröffnet

Hier findet sich ein gelungenen-umfangreicher Bericht von Daniela zur Verlängerung des Radschnellweg Ruhr RS1 in Mülheim durch eine "Langsamfahrstrecke" auf dem ehemaligen Bahn-Viadukt.
https://www.helmuts-fahrrad-seiten.de/forum/viewtopic.php?f=44&t=11255

Neue Fahrradtrasse Oberhausen - Mülheim??

CDU und Bürger-Gruppe wünschen einen Anschluss Oberhausens an den Radschnellweg RS1 in Mülheim.
Und in der Presse stellten sie Ihre Pläne vor.
Hier ein Einblick von WAZ Redakteur Steffen Tost....
Der CDU-Vorschlag aus OB hier....
Die Planung der Bürger-Gruppe hier....
und hier.....

Achtung Bramme im Weg!

Zur Kritik an der dekorativen Möblierung der Noch-Sackgasse Richtung Ruhr(ufer) geht es hier...

Pilotprojekt des VRR am Bahnhof Holten abgeschlossen!

Fahrradfreundliche Gestaltung des Holtener Kreisverkehrs und neue Radabstellanlage vorbildlich! mehr dazu hier

Brötchen holen mit dem Auto, Radverkehrsanteil in Ob bei nur 6,4%

Nur wenige Oberhausener im Alltag das Fahrrad. So ein Bericht in der WAZ (hier..)
Der ADFC kommentiert in einem Leserbrief das Ergebnis der Mobilitätsbefragung (hier...)
Bericht im Planungsausschuss hier...

Lastenrad des ADFC in der Radstation Oberhausen

Das Christiania Bike (Lasten-Dreirad) ist nun in der Radstation verfügbar.
Der ADFC-Mitgliedsausweis reicht um es kostenlos auszuleihen.
Für alle Anderen gelten die üblichen Ausleih-Konditionen der Radstation.
Weitere Infos hier...

Grüne Welle für Radfahrende in Ob-Biefang

NRW-weit nahezu einmalig ist die neue Signalisierung an der Königstraße in Oberhausen. Nicht weniger als 6 "Ampeln" (z.T. mit Anforderungstaster) bremsten auf wenigen 100 Metern die Fahrt der Radfahrer sehr stark aus. Folglich kam es zu Rotlichtverstößen seitens des Radverkehrs wegen der langen Wartezeiten. Mehr dazu hier....

7. Sinn mit Tipps zum Kampf auf deutschen Straßen

Ein herrlich witziger und ironischer Video-Beitrag zum Verkehrs-Klima auf deutschen Straßen....
Bitte unbedingt hier klicken

Offenes Treffen für Fahrradfreunde in Oberhausen am 20. Februar

Zum ersten Mal in 2018 treffen sich am Dienstag den 20. Februar ab 18:00 Uhr Velo-Fans in lockerer Runde zum Austausch.
Wir treffen uns am bekannten Ort im
Cafe Restaurant M an der Arenastr. 3
(OTHC Vereinsgelände).
Einen Steinwurf weit entfernt vom Gasometer.

Unsere nächste Radtour:

Wichtiger Hinweis: Wir bieten zu unseren Radtouren i.d.R. mehrere Startpunkte an, die nacheinander abgefahren werden. Auf der Startseite wird jedoch nur der erste Startpunkt angezeigt. Unsere Radtouren sind mit allen Einstiegspunkten unter dem Menüpunkt "Radtouren" zu finden.

Neues aus dem Landesverband:

Fahrradfreundlicher Arbeitgeber: ADFC NRW zeichnet Kreisverwaltung Steinfurt aus

02.02.18

Die Kreisverwaltung Steinfurt darf sich ab sofort „Fahrradfreundlicher Arbeitgeber“ nennen. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) hat die Kreisverwaltung offiziell ausgezeichnet. Daniel Wegerich, Landesgeschäftsführer des ADFC NRW, hat am Freitag (2. Februar 2018) das Zertifikat Landrat Klaus Effing im Beisein von Franz Niederau, Dezernent für Bauen und Umwelt, Sachgebietsleiter Udo Schneiders, der Projektverantwortlichen Renate Schulte und Vertretern der Arbeitsgruppe im Steinfurter Kreishaus überreicht.

„Fahrrad Essen“: ADFC NRW informiert über Lastenräder

31.01.18
Kategorie: Aktuelles, Presse

Vom 22. bis zum 25. Februar 2017 findet NRWs wichtigste Fahrradmesse – die „Fahrrad Essen“ statt. Auch der ADFC Nordrhein-Westfalen ist wieder mit einem eigenen Stand vertreten.

© 2018 ADFC Kreisverband Oberhausen/Mülheim e. V.