Tourenvorschläge

Mit der Familie von Kleinenbroich ins Dycker Feld

Große Karte

Download der Tourendaten

Download der GPS-Tracks (Zum_Dycker_Feld_von_Kleinenbroich_ueber_Glehn__8_km_.kml) als GPX, KML (GoogleEarth), Overlay


Beschreibung

Die Tour startet in Kleinenbroich und führt auf kurzem Weg nach Glehn: Über den Radweg an der K4 mit der Brücke über die Schnellstraße B230. Hinter Glehn geht es weiter durch Felder und Wiesen zum Nikolauskloster und zum nahen Dycker Feld. 

Toureigenschaften

Routenlänge:
8 km
Oberfläche:
Feld- und Waldwege
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Sonstiges:
Familientauglich
Steigung:
flach
Umfeld:
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Mäßiger Autoverkehr
Zielgruppe:
Familien

An- und Abreise

Die Tour startet am Haltepunkt der Linie S8, damit Sie auch von einer der benachbarten S-Bahn-Stationen bequem anreisen können.

Weitere Einstiegspunkte

Die Bahnlinie und die Bahnhöfe haben wir Ihnen mit eingezeichnet. Kleiner Wermutstropfen: Die Bahnsteige in Kleinenbroich und Korschenbroich sind nur über Treppen zu erreichen. (Noch, das Bürgerforum Korschenbroich hat aber schon die Zusage von Stadt und Bahn über einen barrierefreien Umbau.)

Zuständiger Verein

Stand: 19.09.2012, 21:07 Uhr

Zurück

© 2020 ADFC ADFC Rhein-Kreis Neuss e. V.