Tourenvorschläge

Familientour Bauernhof + Bäume (Selikum - Botan. Garten)

Große Karte

Download der Tourendaten

Download der GPS-Tracks (bauernhof___b_ume__12_km__kinderbauernhof__arboretum__botanischer_garten.kml) als GPX, KML (GoogleEarth), Overlay


Beschreibung

.

Online-Karte FamTour Bauernhof + Bäume

.

Start + Ziel Alte Post

.

12-km-Familientour auf direktem, grünen Weg zum beliebten Kinderbauernhof in Selikum und zum Arboretum und Wildgehege an der rauschenden Erft und Obererft. Auf dem Rückweg in den Botanischen Garten? Oder beim nächsten Mal?

.

Durch die Neustraße und Kanalstraße Richtung Alter Stadtgarten.
3 Mal "Vorfahrt achten": Die Kreuzungen Erftstraße, Breite Straße und Kaiser-Friedrich-Straße queren wir vorsichtig. Am Stadtgarten links auf den Rad- und Fußweg. Halb rechts durch die Unterführung und weiter geradeaus links vom Nordkanal. An der 2. Brücke rechts und wenige Meter links zur Ampelkreuzung. Dort über die Nordkanalallee, dann Selikumer Straße, dann bald rechts "An der Obererft".

.

Am Meertal entlang im Grünen zur steilen Eisenbahnbrücke: Absteigen und rauf UND runter schieben. Unten dem Corneliuspilgerweg weiter folgen zur Autobahnunterführung, dann halblinks auf dem Fußweg weiterfahren (nicht die Straße nehmen, da kommt eine Kreuzung ohne Ampel!). Am weißen Kapellchen halbrechts bis zur Baustellenampel am Nixhütter Weg, wo wir nochmal schieben, denn gegenüber ist ein hoher Bordstein!

.

Wir fahren rechts am Kinderbauernhof an den parkenden Autos vorbei (Vorsicht wenn sie rückwarts ausparken) und biegen links in die Gerhard-Hoehme-Allee

.

Wir sehen Ziegen und Schafe auf der Weide und links den wunderbaren Bauerngarten mit Blumen, Kräutern, Bienenstöcken und vielerlei Insekten-Hotels. An Gut Selikum, der Corneliuskapelle und Schloss Reuschenberg vorbei über die Erftbrücke und geradeaus weiter. Den roten Pfeilen des Erftradwegs nach, am Weckhovener Ortsrand im Zickzack bis zur Erftbrücke.

.

Hinter der Erftbrücke rechts ins Arboretum und um den Wildpark herum, bei den Info-Häuschen wieder eine Brücke, dort links bis zum Nixhütter Weg, den wir - vorsichtig! - überqueren und sofort links zum Uferweg der Obererft, die links von uns fließt, in Kurven weiter durch den Reuschenberger Busch. Bei der steilen Eisenbahnbrücke links über eine schmale Brücke und weiter entlang den Bahngleisen an der Pomona vorbei zur Weberstraße.

.

An der Bahnbrücke Weberstraße rechts abbiegen und auf dem Radweg bis zur Ampelkreuzung, dort erst geradeaus queren, dann links in die Schillerstraße, dort gibt es Radweg und Radstreifen. Rechts in die Körnerstraße biegen - dort ist der Eingang vom Botanischen Garten! Jetzt anschauen oder bei der nächsten Radtour?

.

Wieder zurück auf die Körnerstraße, an deren Ende vorsichtig über die Weingartstraße und nach links einbiegen. An der Ampelkreuzung geradeaus über die Nordkanalallee und gleich wieder an der Ampel links über die Friedrichstraße. Dort führt der Weg über Parkstr., Vom-Stein-Platz und Herbert-Karrenbergstr. zum Alten Stadtgarten (Spielplatz, Dampfspeicherlok, Platz der Kinderrechte). Am Weiher rechts vorbei zum Nordkanal-Brückchen gegenüber der Kanalstraße. Wir überqueren vorsichtig die Kaiser-Friedrich-Str. und radeln die Kanalstraße hoch: sie ist in Gegenrichtung für Radfahrer frei! Wieder Vorfahrt achten an der Breite Straße und Erftstraße, dann sind wieder bei der Alten Post.

.

Navi-Tracks gpx  kml

.

Toureigenschaften

Routenlänge:
12 km

Ansprechpartner

Zuständiger Verein

Stand: 04.07.2020, 16:08 Uhr

Zurück

© 2020 ADFC ADFC Rhein-Kreis Neuss e. V.