Touren im Rhein-Kreis Neuss

Rheinabwärts nach Rees - mit norddeutschen Eindrücken


Beschreibung

Wir treffen uns nach Anreise mit Privat-Pkw in Alpen (Kreis Wesel) und überqueren den Rhein bei Wesel. Von dort folgen wir dem Rhein flussabwärts, vorbei an Weißstorchnestern und alten Rheinarmen bis nach Rees. Nach dortiger Einkehr fahren wir über Xanten zurück zum Ausgangspunkt.

Weitere Informationen

Für alle Tages-Radtouren gilt, dass jeder mitfahren kann, der sich die Tour konditionsmäßig zutraut. Nicht-ADFC-Mitglieder zahlen einen Beitrag von 3,--€; Kinder sind frei. Nur Mut, wir nehmen auch Rücksicht, wenn man mal schlapp wird. Aber die Hinweise auf die Länge der Tour und die angegebene Geschwindigkeit sollte man schon berücksichtigen.
Das Fahrrad sollte verkehrssicher sein. Regenschutz, Proviant und Kleingeld sollte man dabei haben. Ansonsten ist die Teilnahme an den Touren auf eigene Gefahr. Bei Verlassen der Gruppe bitte beim Tourenleiter abmelden.

Anmeldung bis 11.6. 2019 beim Tourenleiter telef. (02131 80002) oder  email:P.Sels(at)t.online.de erforderlich. Mit der Anmeldung erhält man Infos zum Treffpunkt. Mitfahrgelegenheit ab Kaarst  ist vorhanden.

Einkehr

Einkehr in Rees

Termin

Sa, 15.06.2019

Treffpunkt

Info bei Anmeldung

Tourenleitung

Peter Sels

p.sels(..at..)t-online.de

Telefon: 015776468729

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 3.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
80 km
Höhenmeter:
20 m auf, 20 m ab.
Zusatzkosten:
Kleingeld für Fähre bereit halten
gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Feld- und Waldwege
Steigung:
flach
Tourart:
Tagestour
Umfeld:
Flussradweg
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr

Veranstaltender Verein

Stand: 06.01.2019, 13:57 Uhr

Zurück

© 2019 ADFC ADFC Rhein-Kreis Neuss e. V.