Touren im Rhein-Kreis Neuss

Bahntrassen im Bergischen Land


Beschreibung

Über Neuss und Zons nach Opladen, von dort über die Balkantrasse bis Wermelskirchen, dann über die Werkzeugtrasse nach Remscheid-Güldenwerth, mit der Bahn über die Müngstener Brücke bis Solingen-Schaberg, von dort zur Korkenziehertrasse in Solingen.  Über Ohligs, Hilden und Benrath zurück nach Kaarst. Einige kräftige Steigungen. 

www.balkantrasse.de

www.panorama-radwege.bahntrassenradeln.de/etappe03.htm

Weitere Informationen

Für alle Tages-Radtouren gilt, dass jeder mitfahren kann, der sich die Tour konditionsmäßig zutraut. Nicht-ADFC-Mitglieder zahlen einen Beitrag von 3,--€; Kinder sind frei. Nur Mut, wir nehmen auch Rücksicht, wenn man mal schlapp wird. Aber die Hinweise auf die Länge der Tour und die angegebene Geschwindigkeit sollte man schon berücksichtigen. Die Route ist anpruchsvoll.
Das Fahrrad sollte verkehrssicher sein. Regenschutz, Proviant und Kleingeld sollte man dabei haben. Ansonsten ist die Teilnahme an den Touren auf eigene Gefahr. Bei Verlassen der Gruppe bitte beim Tourenleiter abmelden.

Einkehr

Picknick oder Einkehr

Termin

So, 22.10.2017, 09:00 Uhr

Treffpunkt

Kaarst Rathaus

Tourenleitung

Horst Luhmer

h.luhmer(..at..)adfc-neuss.de

Telefon: 0177 7647042

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 3.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
135 km
Höhenmeter:
100 m auf, 100 m ab.
gefahrene Geschwindigkeit:
19-21 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Feld- und Waldwege
Sonstiges:
Familientauglich
Steigung:
bergig
Tourart:
Tagestour
Umfeld:
Stadt
Wald
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Mäßiger Autoverkehr

Veranstaltender Verein

Stand: 06.02.2017, 16:49 Uhr

Zurück

© 2017 ADFC ADFC Rhein-Kreis Neuss e. V.