Dokumentierte Mängel in chronologischer Übersicht

Neuss: Stephanstraße

Begrenzungselemente zwischen Radweg und Fahrbahn abgängig, liegen im Radweg herum

Auf dem Abschnitt der Stephanstraße zwischen Hermannsplatz und Kreisverkehr Buschstraße wurde vor Jahren im Zuge eines Rückbaus ein Zweirichtungs-Radweg auf der Fahrbahn angelegt. Zur baulichen Trennung wurden in kurzen Abständen Begrenzungselemente aus einem gummiartigem Material mit Nägeln auf die Fahrbahn montiert. Diese sind inzwischen durch Verwitterung abgängig und liegen immer wieder mal im Radweg herum, wie das Foto zeigt.

Es besteht Sturzgefahr durch die im Radweg liegenden Teile. Sie sollten kurzfristig erneuert werden.

 

 

Informationen

Status:
Gemeldet
Status vom:
31.01.2014
Gemeldet am:
31.01.2014
Gemeldet von:
Heribert Adamsky
Priorität:
normal
Kategorie:
  • Hindernis
  • Bereich Neuss
Zuständigkeit: Stadt Neuss




© 2019 ADFC ADFC Rhein-Kreis Neuss e. V.