STADTRADELN geht in die nächste Runde

24.04.18

Die Stadt Kaarst beteiligt sich vom 8. bis 28. Juni 2018 wieder am
deutschlandweiten Klimaschutz-Wettbewerb STADTRADELN.
Radeln Sie in drei Wochen möglichst viele Kilometer - egal ob beruflich
oder privat, Hauptsache Sie sind CO2-frei unterwegs!

Der Wettbewerb STADTRADELN dient dem Klimaschutz sowie der
Radverkehrsförderung. Möglichst viele Menschen sollen die Freude am
Fahrradfahren selbst "erfahren" und die Vorteile des Radfahrens im Alltag
entdecken. Tolle Preise und eine Abschlussveranstaltung mit Siegerehrung
im Rahmen der Veranstaltung "Viele Nationen - eine Stadt" am Samstag, den
08.07.2018 laden zum Mitmachen ein.

Wer kann teilnehmen?
Teilnehmen können alle, die in Kaarst wohnen, arbeiten, zur Schule oder in
einen Verein gehen.

Wie kann ich mitmachen?
Auf www.stadtradeln.de/kaarst/ können Sie ab sofort als
TeamkapitänIn ein eigenes Team registrieren oder einem bereits bestehenden
Team beitreten.
Die im Aktionszeitraum geradelten Kilometer werden unter
www.stadtradeln.de in einen Online-Kalender eingetragen oder einfach per
STADTRADELN-App erfasst. Natürlich ist auch der ADFC Kaarst mit einer eigenen Gruppe dabei. Einzelheiten kommen noch auf diese Seite, sobald alle Voraussetzungen abgeklärt sind.

Neben Preisen für die Einzel- und Teamkategorie wird es einen Sonderpreis
für das schönste/kreativste Bild zum Thema Radfahren geben. Die Fotos
können im Zeitraum 8. bis 28. Juni wie folgt eingereicht werden:
E-Mail: jennifer.engel@kaarst.de
Facebook (als Nachricht): de-de.facebook.com/Kaarst/
Instagram: #stadtradelnkaarst


© 2018 ADFC ADFC Rhein-Kreis Neuss e. V.