Eine Eifeltour

09.07.17

Pause nach dem ersten Anstieg



Bienenhäuschen



Abfahrt ins Lampertstal



Im Lampertstal



Unter Naturschutz stehendes Tal



Anfahrt zum Kalvarienberg



.......



Auf dem Kalvarienberg bei Alendorf



Blick auf Alendorf



Relaxen auf dem Kalvarienberg



Aussicht bis zur Hohen Acht



Nur eine kleine Steigung



..und wieder hinab



Kirche in Schmidtheim



Die Ahrquelle in Blankenheim



......






Peter führte sieben bergeisterte RadlerInnen durch Wälder, Wiesen und Dörfer rund um Blankenheim

Eine gemischte Tüte an Rädern fand sich zur Eifeltour. Drei Mountainbikes, drei Tourenräder sowie zwei Pedelecs. Natürlich gab es Sieger bei der Tour, dennoch haben alle Radformate die Tour gemeistert, das eine gut, das andere besser. Die Spezifizierung der Geländetauglichkeit ist ein sehr fließender Übergang und sollte niemanden abschrecken mit seinem Rad mal was auszuprobieren. 1100 Höhenmeter wurden überwunden, und auch die Pedelecs haben bei 75 km Entfernung noch nicht gestreikt. Souverän geleitete uns Peter durch unterschiedliche Geländeformen und Wegebeschaffenheit nach einem Rundkurs wieder zum Auto zurück. Hat viel Spaß gemacht!


© 2017 ADFC ADFC Rhein-Kreis Neuss e. V.