1. Meerbuscher Radnacht

11.06.18

Straße frei für Radfahrer: hier die Xantener Straße zwischen Strümp und Büderich.


Gelungene Premiere

Am Freitag, 8. Juni, strömten Radfahrer aus allen Himmelrichtungen zum Hallenbadpark in Büderich. Die 1. Meerbuscher Radnacht war angesagt. Zum Glück hatte der Regen aufgehört und angenehme Temperaturen luden zum Radfahren ein. Rund 500 Radler bevölkerten schließlich die Wiese, als Bürgermeisterin Angelika Mielke-Westerlage den Startschuss gab. Im superlangen Tross mit Polizeibegleitung und vorbei an Straßen-Absperrungen, die die Feuerwehr organisiert hatte, ging es 30 Kilometer rund um Meerbusch. Menschen jeden Alters, alle mit knallgelben Radnacht-Westen versehen, genossen das Event. Der ADFC Meerbusch war natürlich auch dabei und freute sich über diese Werbung für das Fahrrad.


© 2018 ADFC ADFC Rhein-Kreis Neuss e. V.